Ergebnis 1 bis 5 von 5

Installationsschacht Fernseherleitungen???

Diskutiere Installationsschacht Fernseherleitungen??? im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Maschinenbautechniker
    Beiträge
    86

    Installationsschacht Fernseherleitungen???

    Hallo zusammen,

    dies ist mein erster Beitrag hier im Forum, darum ein herzliches HALLO an alle!

    Da es bei meinem Häusle nun an die Elektroinst. geht, diese wird in EL gemacht, gleich eine Frage...

    Mein Fernseher (Plasma 42“) sitzt in einer Nische, er ist also fast versenkt in der Wand, bzw schließt mit der restlichen Wand fast plan ab.
    Ich möchte die Zuleitungen gern unsichtbar ausführen. Ich dachte an einen breiten Wandschlitz in dem ein „Kabelkanal“ eingearbeitet werden kann und an eine sichtbare Edelstahl-Abdeckung. Da könnte man dann jederzeit schnell an die Kabel ran...

    Hat dies schon jemand so ausgeführt, bzw wo bekomme ich solche Kanäle mit Abdeckung (Länge ca 1m)?

    Gruß Gerrit
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Installationsschacht Fernseherleitungen???

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Köln
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    12
    hi,wo würdest du den die Stereoanlage,DVD etc.hinstellen?Habs einmal gesehen.Da hatte jemand eine 1,50 m lange und etwa 10 cm breite Aussparung senkrecht nach unten geschlitzt,mittig unter sein Plasma Fernseher und dies dann mit einer Alublende verdeckt .Sah echt super aus.Allerdings stand die Musikanlage direkt unten drunter in einem Sideboard versteckt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beruf
    Maschinenbautechniker
    Beiträge
    86
    Hallo,

    ich würde die Geräte auch unter den Fernseher in ein Glas-Hifiregal stellen, die Verbindung nach oben sollte auch so ein Schacht sein, der aber eben nicht aufputz gemacht werden sollte...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Singapur
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    278
    Die Firma Plitsch stellt Kabelkanaele aus Edelstahl her.

    Homepage
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343

    Brüstungskanäle

    z.B. sowas

    Da sitzt der Deckel 'auf' der Vorderseite, man kann in vollflächig einputzen aber trotzdem den Deckel abnehmen.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen