Ergebnis 1 bis 2 von 2

Verlegung von Erdwärme-Flächenkollektoren

Diskutiere Verlegung von Erdwärme-Flächenkollektoren im Forum Heizung 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von Danielinho
    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Rahden
    Beruf
    Krankenpfleger
    Benutzertitelzusatz
    Neubauherr
    Beiträge
    7

    Verlegung von Erdwärme-Flächenkollektoren

    Guten Tag!

    Wir möchten nächstes Jahrt ein Einfamilienhaus in Massivbauweise bauen (120-140m²) und favorisieren eine Wärmepumpe die an Erdwärme-Flächenkollektoren angeschlossen ist. (Wasser/Sole)
    Was sollte man bei der Verlegung der Flächenkollektoren beachten?
    Darf die Fläche in der man die Kollektoren verlegt 300m vom Haus entfernt sein?


    Vielen Dank schonmal für die Antworten!
    Daniel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Verlegung von Erdwärme-Flächenkollektoren

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    planfix
    Gast
    die Grundfrage ist:
    Kommt eine Direktverdampfung = Kupferkollektoren mit PVC Ummantelung oder eine Soleanlage mit Kunststoffkollektoren?
    Zu den Solekollektoren kann ich kein Bild beisteuern, weil ich nur noch DV Anlagen empfehle.

    So sieht ein DV Kollektorkreis aus.

    Am rechten Rand des Bildes erkennt man die Zusammenführung mit den anderen Kreisen.
    Die Kreislängen müssen auf einander abgestimmt sein. Dies sollte auf jedenfall ein Fachmann dimensionieren.
    Nach der DIN 8901 werden die Kollektoren bis max. 1,50m tief verlegt und sind genehmigungsfrei.
    Soleanlagen haben den Nachteil, dass eine größere Fläche benötigt wird als bei DV WP. Außerdem kommen die Kollektoren auch nicht billiger als bei der DV WP. Dafür hat die Sole WP auch noch höhrere Betriebskosten. Also die Entscheidung mit der Sole noch einmal überdenken und vielleicht einen Kälte- Klima- Fachbetrieb nach einer DV WP anfragen. Adressen hierzu gibts beim BWP. Heizungsbaufirmen werden diese meist Anlagen nicht installieren, es sei denn Sie lassen die Anlage vom WP Hersteller befüllen und in Betrieb nehmen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen