Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Haustür: Empfehlung für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

Diskutiere Haustür: Empfehlung für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Avatar von sonic
    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    -
    Beruf
    Pilot
    Beiträge
    13

    Haustür: Empfehlung für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

    Hallo;

    sollte eine Alu oder Holz Tür sein mit 2 Seitenteilen, modern.
    Preis: 3000-4000€

    Bin durch Zufall auf "Hörmann" gestoßen, die Palette scheint ja ganz gut.

    Welche Firmen sind zu empfehlen?

    danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Haustür: Empfehlung für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    Beiträge
    2,580
    die baut dir jeder metallbauer individuell für max 3000.-
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Bielefeld
    Beruf
    Holzhausunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Wenn Du krank bist, zieh' in ein Holzhaus. Wenn das nicht hilft, geh' zum Arzt. (schwed. Sprichwort)
    Beiträge
    2,000
    Aha! Sprecht ihr eigentlich von richtigen wärmegedämmten Türen mit kaum Wärmebrücken? Das Thema ist doch mittlerweile in Deutschland angekommen? Euer Tenor hört sich jedoch nicht so an, als sei dafür ein Bewusstsein vorhanden. Ich will's nur mal wissen. Für mich als Schwedenhausmensch liest sich manches nun mal etwas exotisch, was ihr Südländer hier so alles erzählt, *spöttel.

    Ich kenne zufällig den Erfinder der modernen wärmegedämmten Haustür, Bo Ekstrand, ganz gut. Und ich weiß, welche konstruktiven Varianten es mittlerweile in Schweden gibt. Auch habe ich schon verunglückte, weil stark suboptimale Neuerfindungsversuche deutscher Türenhersteller im Betrachten von deren Schnittzeichnungen durchlitten. Und nun, tätätä, leicht dahingesprochen, das kann jeder Pupsschlosser locker - und individuell? So so.
    Geändert von Torsten Stodenb (05.11.2007 um 01:41 Uhr)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Franky
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Bestwig
    Beruf
    Baustoffkaufmann
    Benutzertitelzusatz
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    Beiträge
    543
    ratgebermodusan

    Holz - Unilux

    Alu - Hörmann

    ratgebermodusaus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen