Ergebnis 1 bis 10 von 10

Wo ist der Humor geblieben?

Diskutiere Wo ist der Humor geblieben? im Forum Humor auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    MB
    Gast

    Wo ist der Humor geblieben?

    Wer schreibt den Nachruf?

    Es war mal locker und flockig, und trotzdem informativ und vor allem: es half dem Fragesteller!

    Wo ist die Hilfsbereitschaft geblieben? Unter Selbstdarstellung vergraben?

    Ich zitiere mal einfach: "Da sichern sich die Etablierten die Pfründe!" Tun die das wirklich?

    Es kommen auch hier neue Teilnehmer, die viel Fachwissen haben. Deren Humor wird versucht zu unterdrücken. Ich arbeite bewußt dagegen. Ein Forum ist KOSTENLOS (außer für den Betreiber!) und soll dem Fragesteller helfen. Da soll und muß Platz für Humor sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wo ist der Humor geblieben?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Bayern
    Benutzertitelzusatz
    Privater Bauherr
    Beiträge
    219

    Genau ...


    Genau so ist es!

    Ganz deiner Meinung MB!

    Also: Keep on smiling!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Linz, ö
    Beruf
    Musikpädagoge
    Benutzertitelzusatz
    Bungalowbewohner
    Beiträge
    517
    wird schon wieder!
    Ist halt ein auf und ein ab, warum solls hier anders sein?

    Ein Problem ist vielleicht, dass es für die betroffenen BH nicht einmal halb so lustig ist als für uns hier auf der Galerie...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    MB
    Gast

    Danke erstmal

    für die ermutigenden Antworten. Ich weiß doch nur zu gut - viel besser, als ich es wissen will - daß den Bauherren mit Problemen sicherlich nicht zum Lachen ist.

    Daher meinte ich auch Humor nicht etwa im Sinne von Galgenhumor oder schwarzem Humor. Aber macht ein lockerer Spruch ein bestehendes Problem etwa schlimmer?

    Oder ist es nicht oft so, daß gerade ein lockerer Spruch sogar etwas Trost und Hoffnung gibt? Wenn ich eine Lösung für ein Problem sehe, muß ich das unbedingt todernst rüberbringen?

    An dieser Stelle noch mal großen Dank an Matthias Hitzl! Er hat nämlich die Größe gehabt, als kleinen Dank zwei Kisten Bier und Zigaretten zu schicken. Es wäre nicht nötig gewesen, erfreut aber doch ungemein und ermuntert, hier weiter zu machen.

    Auch er kennt meine Art, die eben nicht immer todernst ist.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Experte im Forum
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    SV für Schäden an Gebäuden, Bauüberwachung, Bauleitung, Dipl.-Ing.
    Benutzertitelzusatz
    .
    Beiträge
    407

    Dann war er noch nie

    mit dir auf Dortmunds Autobahnen unterwegs
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Jürgen V.
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Beruf
    SHK
    Benutzertitelzusatz
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Beiträge
    988

    Ab un an

    kräuseln sich die Haare wenn ich in manch Forum die Fragen lese z.B.
    diese :
    Mein Ölbrenner, Körting K1 ging auf Störung. Heizungsbauer kam. Teure Reparatur. Düse neu. Ölfilter neu. Pumpenfilter neu, gereinigt eingestellt gemessen. Rechnung knapp 150€.
    Nu sagt der mir, das wäre besser jedes Jahr eine Wartung machen zu lassen. Stimmt das, oder sucht der nur Arbeit?
    Meine Antwort:
    Wenn ich überlege was ein Flugzeugträger kostet.

    Daraufhin:
    handelt es sich hier um ein Haustechnik Forum, oder um einen
    Kindergarten?

    Einige böse Mails erreichten mich dann auch noch.

    Manchmal, oder besser fast immer, ist es glaube ich besser fachlich, informativ und Professionell zu antworten, damit der Leser gegenüber etwas ruhiger wird.
    Aber bei dämlichen Fragen sollte manch Antwort ruhig so wie oben ausfallen.

    Also, nie den Humor verlieren, manch Schätzchen ist nu ja auch im Sonstiges geschrieben worden.

    Lachen ist gesund Güße aus NRW.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    MB
    Gast

    Anekdote

    Als ich anno dazumal ein Gerät kaufen mußte, merkte ich so an: "Poahh, datt is abba teuer!"

    Worauf der Verkäufer trocken antwortete: "Überlegense mal, wassen Starfighter kostet! Relativ gesehen ist diese Maschine nicht nur spottbillig sondern stürzt garantiert nicht ab!"

    Na, da konnte ich nur lachen. Sollte ich deswegen sauer sein?

    Übrigens NRW: vielleichtkann man sich ja mal zum Kaffee treffen? Wenn dann mal ein paar Mitarbeiter da sind, sieht man auch, was ich meine: hier wird gearbeitet, aber auch viel gelacht. Das gehört nicht nur dazu, ohne Lachen ist es einfach nicht auszuhalten.

    Nicht auslachen, sondern anlachen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Jürgen V.
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Beruf
    SHK
    Benutzertitelzusatz
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Beiträge
    988
    Nicht alles so verbissen sehen.

    Alle Fachkollegen (und es sind wirklich kompetente Kollegen dabei) die hier auf Fragen von Verbrauchern und Kunden antworten, das auch überwiegend in ihrer Freizeit tun Achten Sie nur mal auf die Uhrzeiten bei den meisten Beiträgen.

    Und wer sagt denn dass man in seiner Freizeit nicht auch mal ein klein wenig Spass haben darf. Solange der jenige der eine Frage stellt, technisch sinnvolle und fachlich kompetente Antworten bekommt, wird es doch wohl legitim sein zwischendurch den ein oder anderen lustigen Kommentar zur gegenseitigen erheiterun zu platzieren.

    Wir sind hier überwiegend Handwerker, die meisten von uns gehen zum Lachen nicht in den Keller.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    MB
    Gast

    Danke!

    Genau das meinte ich!

    Übrigens bin ich ja auch Handwerker: ich tippe mit den Händen auf der Tastatur

    Die Handwerker haben übrigens die besten Ratschläge und Hilfen hier. Ich nenne hier ganz bewußt neben Heizer auch TAMKAT und Lebski (bitte nicht sauer sein, wen ich vergessen habe, fielen mir aber zuerst ein).

    Und was ich auch bewunderswert finde: ehemalige Bauherren, die hier schreiben. Auch in deren Freizeit!

    Und weil der Satz so gut ist, kopiere ich ihn nochmal hierhin:

    "Und wer sagt denn dass man in seiner Freizeit nicht auch mal ein klein wenig Spass haben darf. Solange der jenige der eine Frage stellt, technisch sinnvolle und fachlich kompetente Antworten bekommt, wird es doch wohl legitim sein zwischendurch den ein oder anderen lustigen Kommentar zur gegenseitigen erheiterun zu platzieren."

    BINGO!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    Linz, ö
    Beruf
    Musikpädagoge
    Benutzertitelzusatz
    Bungalowbewohner
    Beiträge
    517
    vollkommen deiner Meinung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen