Ergebnis 1 bis 1 von 1

Fugen in Deckenplatten verspachteln

Diskutiere Fugen in Deckenplatten verspachteln im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Stockstadt
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    77

    Fugen in Deckenplatten verspachteln

    Hallo,

    wir wollen unsere Ytongdeckenplatten nur feinspachteln und nicht komplett verputzen. Kann mir jemand sagen (idealerweise aus positiver/negativer Erfahrung) ob "nur Spachelt" reicht, oder muss ich bei allen Fugen ein Gewebe einlegen.
    Kostenmässig sind das Peanuts - ist mir klar - ABER, durch das Gewebe wird die Spachtelschicht an den Fugen dicker und somit muss ich an der kompletten Decke mehr Material auftragen um keine Unebenheiten zu erhalten - und das ist mit Spachtel dann richtig teuer und zeitaufwändig.

    Falls Du eine solche Decke hast und vor dem selben Problem standest teile mir bitte Deine Erfahrung mit.

    Im Voraus vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fugen in Deckenplatten verspachteln

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren