Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32
  1. #1

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    duisburg
    Beruf
    betonbauer
    Benutzertitelzusatz
    Frohe und Erfolgreiche Jahre
    Beiträge
    4

    Frage stahl beton decke einschalen

    wer kann mir erklären oder bilder zeigen wie man eine 20cm starke betondecke einschalt und wie liest man den bewährungsplan
    dringend
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. stahl beton decke einschalen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,453
    Wieso? du bist doch betonbauer!? Du hast recht,es ist zum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    wasweissich
    Gast
    @yilmaz
    bauer ist auch ein anderes wort für landwirt
    beten - gespräch mit gott (das o ist ein tippfehler)

    es handelt sich also um einen religiösen landwirt...........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Glaube ich auch.
    Da hilft dann wohl nur noch beten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von CANBAU Beitrag anzeigen
    und wie liest man den bewährungsplan
    dringend
    bewährungshelfer anrufen, unbedingt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Deutsche oben > unten / links rechts

    Islamische sind yilmaz fachgebiet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von BetonMiller
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen

    Islamische sind yilmaz fachgebiet
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Na die BewÄhrungspläne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    Genauere Infos Hier


    Und zum einschalen, am besten von unten nach oben.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Hallo,

    um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen:

    Die Bewehrungspläne erklärt der Statiker. Wenn Du die Bewehrung selbst ausführst, solltest Du den Sinn UND die Ausführung verstanden haben. Der Prüfstatiker nimmt schliesslich die Bewehrung ab... (Oder verlangt Nachbesserung!)

    Thema Schalung: Ich würde Dir dringend abraten, eine Decke selbst schalen zu wollen. (Viele Stützen erforderlich UND: Wer unter einer zusammenbrechenden Schalung stand, hat nicht mehr viel zu berichten!!!!!!!!!!!) Alternativ kannst Du Filigranelemente nehmen. Das ist nicht viel teurer, und wesentlich sicherer als Laie ausführbar. Hier ist die Unterbewehrung schon fertig drin, und es fehlen nur die Zulageeisen und die Oberbewehrung.

    Sprich das alles mit Deinem Statiker durch, und überlege dann, ob Du Dir das zutraust. Solltest Du die Decke in Ortbeton ausführen wollen, dann wäre ein Helfer, der sowas schon mal gemacht hat eine gute Investition... (Von Baufirma auf Stundenbasis zugekauft...)

    Viel Erfolg,

    Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    Die Bewehrungspläne erklärt der Statiker.
    der erklärt nix - der zeichnet und schreibt.
    lesen können muss es der betonbauer o. maurer.
    scheint aber beim fragesteller noch nicht angekommen zu sein.
    mit dem angegebenen beruf scheint mir das schon etwas haarsträubend....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    oder nach

    Südamerika auswandern? Da gibts ja keine Vorschriften

    Ich glaube, der Fragesteller meint, dass er sich als Betonbauer betätigen wil.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    @sepp: Doch, der Statiker erklärt auch. Ich hab so einen im Freundeskreis... ;-)
    Woher sonst hätte ich mein ausgeprägtes Bau-Halbwissen... ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636

    Aber nur so landläufig

    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Hallo,

    um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen:

    Die Bewehrungspläne erklärt der Statiker. Wenn Du die Bewehrung selbst ausführst, solltest Du den Sinn UND die Ausführung verstanden haben.
    ... kann man schon mal ..., aber in Maßen

    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Der Prüfstatiker nimmt schliesslich die Bewehrung ab... (Oder verlangt Nachbesserung!)
    das hätte man gerne, ist aber nicht so. Prüfer überwacht und nicht mehr. Wenn jemand auch beauftragt ist - Prüfpflicht.

    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Thema Schalung: Ich würde Dir dringend abraten, eine Decke selbst schalen zu wollen. (Viele Stützen erforderlich UND: Wer unter einer zusammenbrechenden Schalung stand, hat nicht mehr viel zu berichten!!!!!!!!!!!) Alternativ kannst Du Filigranelemente nehmen. Das ist nicht viel teurer, und wesentlich sicherer als Laie ausführbar.
    nicht ganz so, da gibt es mehr zu beachten, als man beim ersten Mal vermutet, sonst kommt der Krempel runter.

    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Hier ist die Unterbewehrung schon fertig drin, und es fehlen nur die Zulageeisen und die Oberbewehrung.
    Zitat Zitat von Isolierglas Beitrag anzeigen
    Sprich das alles mit Deinem Statiker durch, und überlege dann, ob Du Dir das zutraust. Solltest Du die Decke in Ortbeton ausführen wollen, dann wäre ein Helfer, der sowas schon mal gemacht hat eine gute Investition... (Von Baufirma auf Stundenbasis zugekauft...)

    Viel Erfolg,

    Dirk
    Da mit dem halbwissen hat schon was ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Hi,

    2o-er Decke:

    Stützabstand: 1,73 (maximal)
    Kantholz: 8x12
    Stützen: Max. Abstand 1,10

    In Spannrichtung Auflage 4cm, sonst 2cm???

    Irgendwas vergessen...??? ;-)

    Gruss, Dirk

    P.S.: Das stand in den Verlegeplänen für die Elemente der Garage... ;-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen