Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Selbständig
    Benutzertitelzusatz
    angehender Bauherr
    Beiträge
    911

    Entsorgung von Dachziegeln & altem Dachstuhl

    Hallo,

    vor dem Aufbau kommt der Abriss (bei uns zumindest) - folgende Frage:

    1. Was macht man mit Dachziegeln die ca. 30 Jahre alt sind? Der Zustand der Dachziegel ist gut, die Menge ist sehr umfangreich (Sehr groser Dachstuhl einer Scheune / Stall - ca. 20 meter x 20 Meter Grundfläche).

    2. Der Dachstuhl / Aufbau der Scheune ist weit mehr als 50 Jahre alt, aber die Balken (Mauerbänke, etc. etc.) sind noch in sehr gutem Zustand. Es handelt sich noch um "geschlagene Balken" (größtenteils nicht geschnitten, sondern wie damals üblich geschlagen!) Eigentlich sollten diese Balken wertvoller als Brennholz sein!?


    -> Es gibt die Möglichkeit alles einem Abrissunternehmer zu übergeben - oder in Eigenarbeit den Stall mit Hebenbühne, Traktor und Freund sukzessive zu zerlegen (bin auf dem Bauernhof aufgewachsen und weis, wie man beispielsweise mit einer 4,5 PS Motorsäge umgeht!)


    Ich bin für jeden Rat zum Thema Abriss dankbar!!!! Erfahrungsberichte über Abriss, Entsorung und der Verwertung von Holz und Dachziegeln findet man kaum im "Inter-Netz"!


    Viele Grüsse
    ... der martin.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Entsorgung von Dachziegeln & altem Dachstuhl

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    z.B. für alte Tonziegel

    finden sich immer Abnehmer, da muss man einfach mal inserieren, auch im Netz ist das möglich .

    Das Holz, naja, wenn es Fi/Ta ist, dann wirds wohl eher im Kamin landen.

    Gruß aus Hannover
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Selbständig
    Benutzertitelzusatz
    angehender Bauherr
    Beiträge
    911

    Fi/Ta ...

    Ich hab' halt schon gehört, dass die Balken teilweise von Tischlern zu Möbeln gemacht werden? Ich kann die Holzart leider nicht sicher sagen - aber größtenteils ist es sicher Fi/Ta ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen