Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Leipzig
    Beruf
    Softwarearchitekt
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    41

    Spitzboden ausbauen

    Hallo zusammen,

    nachdem wir nun einige Zeit im neuen Haus wohnen, möchte ich meinen Spitzboden noch ausbauen. Der Boden ist ungedämmt, Ziel ist lediglich, ein wenig den Dreck und im Winter die überwinternden Fliegen fernzuhalten, die durch die überlappende Unterspannbahn reinkommen.

    Meine derzeitige Idee ist es, lediglich von innen an die Sparren einfache Profilschalung anzuschrauben. Dazu zwei Fragen:
    1. Können durch die Schrauben die Sparren irgendwie Schaden nehmen, also in ihrer Tragfähigkeit beeinflusst werden? Wäre es sinnvoller, an die Seiten der Sparren Leisten anzunageln und die Profilschalung dann zwischen die Sparren zu setzen?
    2. Beim Richten des Dachstuhles wurden ganz oben in der Spitze der Sparrenfelder Querlatten befestigt, die mich jetzt ein wenig stören (siehe Bilder in meinem Profil). Liege ich mit meiner Vermutung richtig, dass diese Latten nur der Stabilität während des Richtens dienten und jetzt wieder entfernt werden können, da die Stabilität jetzt durch Windrispenband und Dachlattung gegeben ist? Oder sollte ich unbedingt die Finger davon lassen?

    Hat vielleicht jemand noch eine andere (preisgünstigere) Idee, wie ich Dreck und Viehzeug aus meinem Spitzboden fernhalten kann?

    Danke für Eure Anmerkungen!

    Viele Grüße
    Mathias
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Spitzboden ausbauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Leipzig
    Beruf
    Softwarearchitekt
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    41
    Ich hoffe, Ihr seid nicht böse, wenn ich den Beitrag nochmal nach vorn hole.

    Hat wirklich keiner eine Idee? Oder lässt sich zu 2 aus der Ferne absolut keine Aussage treffen. Welchen Fachmann vor Ort (Zimmermann, Statiker, ...) könnte ich dazu befragen?

    Mathias
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen