Ergebnis 1 bis 6 von 6

Baukreissäge vergleichen

Diskutiere Baukreissäge vergleichen im Forum Werkzeuge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Rüthen
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    1

    Baukreissäge vergleichen

    Hallo zusammen,

    ich würde gern Ihre Meinung zum Thema Baukreissägen hören.

    Ich habe gehört, dass die Avola & Scheppach mehr für den professionellen Einsatz sind und die von Firma Atika und Metabo eher für den semiprofessionellen Bereich verwendet werden.

    Welche Erfahrungen haben Sie gemacht und was würden Sie empfehlen?

    Vielen Dank
    INGOLF
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Baukreissäge vergleichen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Seit vielen Jahren läuft hier ne Scheppach störungsfrei und zur vollsten Zufriedenheit.
    War nicht die Billigste, aber ihr Geld offenbar wert!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Tischkreissäge: Seit Jahren und ebenfalls störungsfrei eine grosse Metabo.
    Als Montagekreissäge würde ich sie aber nicht empfehlen. Alu-Untergestell ist ok, die Säge selbst ist zu gross und zu schwer.
    gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,488
    Soweit ich weiß gibts von alle geannten hersteller zwei sorten von tischkreissägen einmal für Heimwerker (99-250 Euro) und einmal für Profis (500-1000 Euro)
    Habe mal ein nagelneuen Tischkreissäge von ATIKA geschenkt gekriegt, ich konnte nur sytropor mit zerschneiden, für holz war es lebensgerfährliche.

    Mfg.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von Yilmaz Beitrag anzeigen
    Habe mal ein nagelneuen Tischkreissäge von ATIKA geschenkt gekriegt, ich konnte nur sytropor mit zerschneiden, für holz war es lebensgerfährliche.
    tja lieber Yilmaz

    das sollte dir zu Denken geben!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,524

    Maurer schneiden Steine

    Zimmerleute schneiden Holz

    *duck und wech*
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen