Ergebnis 1 bis 3 von 3

Wann liegt ein sogenanntes Kopplungsgeschäft vor?

Diskutiere Wann liegt ein sogenanntes Kopplungsgeschäft vor? im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Fürth
    Beruf
    Beamtin
    Beiträge
    49

    Wann liegt ein sogenanntes Kopplungsgeschäft vor?

    Wir haben im Sommer diesen Jahres ein Grundstück von privat gekauft. Mitte nächstes Jahr soll Baubeginn sein. Müssen wir Angst haben, dass wir auf Grund eines Kopplungsgeschäftes auch Steuer aufs Haus zahlen müssen?


    Ich hoffe auf baldige Antwort!

    Bine
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wann liegt ein sogenanntes Kopplungsgeschäft vor?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    das hängt davon ab wer was baut.
    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=7445
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Hannover
    Beruf
    StB
    Beiträge
    632
    Ein Kopplungsgeschäft liegt - vereinfacht gesagt - dann vor, wenn der Verkäufer des Grundstücks später das Haus baut. Sie brauchen also nichts zu befürchten, wenn Sie das Grundstück von einem Privateigentümer erwerben und es anschließend von einem GÜ oder GU oder per Einzelvertrag bebauen lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen