Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Münster
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    2

    Wärmeisolierung für Rohre im Erdreich

    Hallo,

    Ich überlege z.Zt, meine Heizkosten durch Wärmekollektoren auf dem Scheunendach zu reduzieren. Allerdings müsste Wasser über eine Entfernung von ca. 50 m ins Haus geführt werden. Wer kann mir einen Rat geben? Lohnt sich das überhaupt unter finanziellen Aspekten?
    HG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wärmeisolierung für Rohre im Erdreich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Nein, lohnt sich unter finanziellen Aspekten vermutlich generell nicht.
    In Deinem speziellen Fall wohl gleich zweimal nicht.

    Wie/womit wird denn derzeit geheizt?
    Welchen Dämmstandard hat das Gebäude?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Münster
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    2
    Haus ist 20 Jahre alt - 24 cm Porotonsteine 8 cm Glaswolle - Thermodoppelglas -Flüssiggasheizung (Buderus)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen