Ergebnis 1 bis 15 von 15

Fliesen auf einem Holzpodest legen

Diskutiere Fliesen auf einem Holzpodest legen im Forum Estrich und Bodenbeläge auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    köln
    Beruf
    student
    Beiträge
    4

    Fliesen auf einem Holzpodest legen

    Hallo

    ich wende mich hier mal an euch mit einem Problem für das ich keine vernünftige Lösung weiß.

    Und zwar möchte ich Fliesen in einem Partyraum im Thekenbereich verlegen. So weit so gut. der Haken daran ist nur, dass die Theke auf einem Holzpodest steht. Das Holz ist aber krumm und schief. Im moment ist die Fläche auch gefließt. Die Fliesen sind allerdings größtenteils kaputt. Ich denke das liegt daran, dass als der Bereich das letzte mal gefließt wurde eine Sperrholz Platte zwischen Fliesen und Holzboden gelegt wurde und diese aufgequollen ist.
    Wie könnte ich das besser lösen, dass die Fliesen heil bleiben, und dass der Boden zum Abfluss leicht abschüssig ist?

    Oder gibt es andere sinnvolle Möglichkeinen neben Fliesen?

    Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe.

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fliesen auf einem Holzpodest legen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Mipolam?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    köln
    Beruf
    student
    Beiträge
    4
    hmm ja. aber fliesen wären schon hübscher. allerdings wenns zu schwer ist wirds wohl auch pvc
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Geht auch:
    Aber der Untergrund muß verbessert werden und dann ne Entkopplungsmatte drauf.
    Wenn Du deren Preis gesehen hast, reden wir nochmal...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Die Entkoppelungsmatte "verbessert" den Untergrund in keiner Weise... der Holboden muß zudem ausreichend Biegesteif sein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von operis
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Am Stadtrand von Berlin
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    2,126
    Zitat Zitat von Robby Beitrag anzeigen
    Die Entkoppelungsmatte "verbessert" den Untergrund in keiner Weise... der Holboden muß zudem ausreichend Biegesteif sein

    !!!!!

    genau das ist der punkt, das ganze podest ordentlich ausgeführt wird wahrscheinlich sooo teuer, das ein anderer belag hier die deutlich bessere wahl sein wird.

    grüße operis
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213

    Daumen hoch Ach Robby,

    bitte richtig lesen:

    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Aber der Untergrund muß verbessert werden und dann ne Entkopplungsmatte drauf.
    Ist doch so klar wie zutreffend, oder???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Richtig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    köln
    Beruf
    student
    Beiträge
    4
    hmm ok ich erkundige mich dann gar nicht nach den preisen. also keine fliesen.

    wie sieht es bei pvc aus, wenn dort z.b. eine Zigarette drauf fällt. gibt es nicht brennbaren boden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Hi!

    Der PVC braucht auch einen perfekten Untergrund, wenns perfekt werden soll.
    Es gibt PVC-Beläge, die schwimmend, auf Problemuntergründen, verlegt werde können. Die sprengen aber mit Sicherheit das Budget.

    Brennen tun die Beläge im verlegten Zustand nicht. Erfüllen B1. Unschöne Spuren hinterlassen die Kippen aber dennoch.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wobei aber z.B. eine nicht wirklich biegesteife OSB-Platte schon einen völlig austreichenden Untergrund darstellt.

    Wenn das ein Raucher-Reservat wird:
    Wie wäre es denn mit Alu-Riffelblech? (in Tafeln)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    köln
    Beruf
    student
    Beiträge
    4
    ja haben wir auch schon drüber nachgedacht. das passt nur leider gar nicht zur optik, ist preislich auch nicht billiger als fliesen, man muss es sich zurecht kanten Bzw kanten lassen, und es ist schlecht zu reinigen bzw. abzuziehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    M
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    801
    Tja dann: Laminat (evtl. in Fliesenoptik)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Meck-Pomm/ Hamburg
    Beruf
    Fliesenlegermeister
    Benutzertitelzusatz
    Fliesenlegermeister
    Beiträge
    21
    Wenn nur an der feuchten Platte im Untergrund liegt ??? da lässt sich was gegen machen und sperren und entkoppeln ( multi-moll platten ) ist ja so teuer auch nicht.....! oder?

    gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Vielleicht wäre ein gegossener Vollkunstoffboden (Industrieausführung) eine Lösung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen