Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    koeln
    Beruf
    Augenoptiker
    Beiträge
    5

    Staub im neuen Haus

    Hallo Gemeinde,

    ich bin gerade beim Innenausbau meines Holzrahmenbaus und habe bemerkt, dass da unheimlich viel Staub anfällt. Sei es durch das Ausblasen der Wände mit Zellulose, Dachdämmung mit Hanf, Zwischenwanddämmung mit Glaswolle, zurechtschneiden der OSB / GK platten etc. daher meine Frage, ob von euch jemand sinnvolle Tipps hat, wie man die Staubentwicklung so gering (verhindern kann ich ja nicht)wie möglich halten kann ? Danke schon mal im Voraus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Staub im neuen Haus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    -
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    2,445
    simple Frage, simple Antwort:

    1. Verhindern, das Staub entsteht, also z. B. GK. mit Messer schneiden, nicht schleifen/hobeln etc.

    2. Staub außerhalb des Hauses entstehen lassen, also z. B. Holz im Garten schneiden, macht natürlich keinen Sinn, wenn Du gerade am Dachbodenausbau bist...

    3. Staub an der Quelle einsammeln, also ordentlich Absaugung verwenden, nur Geräte verwenden, die einen ANschlus haben, Staub auf dem Boden regelmäßig wegsaugen, bevor er sich weiter verteilt.

    4. Arbeitsbereich mit Folie abhängen, so dass sich der Staub möglicht wenig ausbreiten kann.

    5. Fertige Räume zusätzlich auch mit Folie Abhängen

    6. Um das "Großreinemachen" am Ende kommst Du trotzdem nciht rum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    M
    Beruf
    Softwareentwickler
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Uwe! Beitrag anzeigen
    6. Um das "Großreinemachen" am Ende kommst Du trotzdem nciht rum
    LOL!

    korrekt müsste es heißen:

    6. Um das erste "Großreinemachen" am Ende kommst Du trotzdem nciht rum
    7. Um das zweite "Großreinemachen" sowieso nicht
    8. Um das dritte "Großreinemachen" auch nicht

    danach wird's langsam besser.....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen