Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    braunschweig
    Beruf
    techn.Sachbearbeiter
    Beiträge
    2

    Unglücklich Dachdämmung unter Dachpappe

    hallo,

    möchte meine Wohnung unter dem Dach jetzt für einen komplette Neusanierung so dämmen, das der heutige Standart annähernd erreicht wird.
    Jetzt zur Ausgangslage von Außen nach Innen:
    1.Tonziegel
    2.Lattung plus Konterlattung
    3.Dachpappe besandet
    4. Schalung
    5. von da an neu zu erstellen

    Jetzt meine Planung:
    1.Dämmung 14 cm (mehr geben die Sparren nicht her)
    2.Dampfbremse (Hersteller noch nicht festgelegt)
    3.Lattung quer 4 cm
    4.Dämmung 4 cm
    5 Rigips

    Jetzt die Frage :
    1. ist der Aufbau so i.O.
    2. muss zwischen Schalung und Dämmung hinterlüftet werden, wenn ja wie groß sollte der Abstand sein und wie kann ggf. der Abstand mit einfachen Mittel hergestellt werden.

    Gruß
    Siggi007
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachdämmung unter Dachpappe

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Ryker
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    super, natural, British Columbia
    Beruf
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Benutzertitelzusatz
    Exilant
    Beiträge
    2,069
    1. Nein. Ueberschlaegig schon mehr als 20% der Gesamtdaemmwirkung raumseitig der Dampfsperre/bremse. Bei exakter Berechnung noch mehr.
    2. Ja, min. 2 cm, z.B. mit 24/48 Latten als Abstandshalter (3 pro Sparrenfeld) - Das wird aber, siehe Antwort 1, das Problem nochmal verschlimmern.

    Im uebrigen beantworten wir diese Daemmfragen hier pro Tag 3 Mal - da boete sich die Suchfunktion an.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    braunschweig
    Beruf
    techn.Sachbearbeiter
    Beiträge
    2
    Hallo nochmal,

    Warum darf man nicht den kompletten zur Verfügung stehenden Raum (14 cm) zwischen den Sparren dämmen. Was hat das mit der 20% Regel auf sich?
    Fragen über Fragen...

    Gruß
    Siggi007
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    Ryker hats doch schon gesagt: Suchen-Funktion nutzen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen