Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Sanierung Reihenfachwerkhaus: Gaube möglich ? (Statik, Bauantrag)

Diskutiere Sanierung Reihenfachwerkhaus: Gaube möglich ? (Statik, Bauantrag) im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13

    Sanierung Reihenfachwerkhaus: Gaube möglich ? (Statik, Bauantrag)

    Hallo zusammen!

    Im Rahmen einer Reihenmittelhaussanierung muss ein Teil des Daches komplett erneuert werden.

    Dazu habe ich mir überlegt, dass auf der von der Strasse abgewandten Seite, wenn möglich, eine Gaube aufgesetzt werden soll.

    Ich habe versucht die Gegebenheiten auf den beiden Bildern soweit wie möglich darzustellen.

    Ist eine derartige Änderung des Daches statisch möglich? Ich habe Bedenken, da es keinen durchgehenden Firstbalken gibt, sondern die Sparren nur jeweils an dem Gegenstück der anderen Seite anliegen.

    Wie weit ist eine Umsetzung dieser Planung möglich?

    Wenn nötig kann ich in ein paar Tagen auch Bilder des Dachstuhls einsetzen.
    In dem Zuge könnte ich wenn gewünscht auch noch die Maße der Balken angeben... diese habe ich gerade nicht zur Hand.

    Vorab schonmal vielen Dank!

    Baumeister666
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sanierung Reihenfachwerkhaus: Gaube möglich ? (Statik, Bauantrag)

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Wird das jemals genehmigt? Das ist keine Gaube mehr.

    Die Aussteifung ist hier zerstört. Die Lastabtragung funktioniert auch nicht.
    Kläre erst die Genehmigung und dann ergibt sich der Rest.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    13

    Unglücklich

    Aufgrund dieser Bedenken wollte ich ja erstmal vorab hier anfragen bevor ich mir den Architekten ins Haus hole.

    Würde eine Änderung der Dachstuhlkonstruktion etwas bringen? Ggf. zusätzliche Versteifung oder ähnliches?


    Baumeister
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522

    die Prinzipskizze

    ist ja schön, nur ohne einen Ortsbesichtigungstermin ist das nicht zu beantworten

    Es spielen da diverse andere Dinge (siehe vorheriges Posting) auch eine Rolle, wie z.B:

    die Lastabtragung in die unteren Geschosse
    die vorhandenen Verbindungen
    die vorhandenen Holzquerschnitte

    usw.

    das muss im Ganzen und vor Ort beurteilt werden

    aber das ist ja auch schon ein Ergebnis der Fragestellung

    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen