Ergebnis 1 bis 12 von 12

Leerrohre für SAT/Netzwerk

Diskutiere Leerrohre für SAT/Netzwerk im Forum Elektro 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ettlingen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    72

    Leerrohre für SAT/Netzwerk

    HI!

    Ich will mir für SAT und Netzwerk Leerrohre legen lassen und später Kabel einziehen und Dosen setzen in Eigenregie machen (lassen), weil der Preis pro Dose bei meinem BT horrend ist (105 Euro). Ich würde also nur Leerrohre und 1 Leerdose jeweils in Auftrag geben. Aus der Leerdose kann man dann ja auch 2 machen.

    Jetzt ist die Frage, welche Leerrohre (Durchmesser) sollte ich nehmen?

    Der Elektriker hat mir gesagt, dass in ein 25er Leerrohr nur ein Kabel rein sollte. 2 wären schon schwierig bei mehreren Biegungen. In 40er Leerrohr könne man aber 8 Kabel reinlegen. Kann das sein? Der Unterschied ist doch ziemlich groß (1 <-> 8).

    Und kann ein 40er Leerrohr auf dem Betonboden unter der FBH liegen?

    Ich benötige zwischen 4 und 8 Kabel pro Zimmer und zwischen 2 und 4 Dosen.

    Welche Leerrohr-Dimensionen und Anzahl sollte ich da jeweils nehmen?

    Beispiele:
    - 4 Kabel, 2 Dosen
    - 6 Kabel, 3 Dosen
    - 8 Kabel, 4 Dosen

    Danke!

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Leerrohre für SAT/Netzwerk

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    8 Leitungen NYM-J in ein Leerrohr?
    Na, das möchte ich sehen. Viel spaß beim Durchziehen..

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ettlingen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    8 Leitungen NYM-J in ein Leerrohr?
    Na, das möchte ich sehen. Viel spaß beim Durchziehen..
    Keine Stromkabel. SAT oder CAT. Aber so oder so gehe ich bestimmt besser von 4 aus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von Jonny
    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    84104 Tegernbach
    Beruf
    Elektroinstallateur
    Beiträge
    4,343
    Zitat Zitat von sidamos Beitrag anzeigen
    SAT und Netzwerk Leerrohre
    Da würde ich die Rechnung so aufstellen:
    1Leitung = M20 (bei nicht all zu langer strecke ca. < 10m )
    2Leitungen = M25
    3 - 4 leitungen = M32
    spatestens ab da würd ich mit mehreren Rohren arbeiten, 4 leitungen gemeinsam einziehen geht noch, aber mehr ist ein Sch....job.
    Jede Dose mit M25 anfahren, das müsste imho reichen.
    M40 auf dem Rohboden ist schon ein ganz schöner Brocken, in die Quere darf da nichts kommen.

    Grüsse
    Jonny
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Jonny Beitrag anzeigen
    1Leitung = M20 (bei nicht all zu langer strecke ca. < 10m )
    Dabei gab´s gerade M16 sooo günstig im Baumarkt.

    Koax mit einem Durchmesser von 6-8mm klingt erst einmal problemlos, doch wenn man eine längere Strecke durchziehen muß, kann es sein, daß man das Koaxgeflecht ruiniert.
    Deswegen das Leerrohr nicht zu knapp dimensionieren.

    Bei mehreren Kabeln wird´s zur Tortur, und falls man auf den "verrückten" Gedanken kommen sollte, ein einzelnes Kabel auszutauschen, spätestens dann wird man sich an unsere Worte erinnern..

    Also, besser mehrere Leerrohre verlegen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ettlingen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    72
    OK, wenn M40 zu fett für auf den Boden ist, dann also M32 für 4 Kabel?

    Wenn M25 genau für eine Dose passt, wie ist das dann mit M32?

    Wenn also 4 Kabel in M32 ankommen, wie setzt man dann am besten 2 Dosen dafür?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    ich hab 2 CAT7 oder 1-2 Coax-Kabel in einem M25 das geht so grade noch. Ich habe einmal versucht 2 CAT7 und 1 Coax durchzubringen, die sind mit in der Mitte abgerissen...

    Die Leerdosen haben leider recht kleine Aussparungen, da muss man ab dem 25er eh mit dem Cutter ran...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ettlingen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    72
    Wie viele CAT7 werde ich wohl (bequem) in ein 32er reinbringen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Es gibt auch da Ausführungen mit unterschiedlichen Außendurchmessern. 2 Kabel sollten bei einem M32 kein Problem sein. 3 Kabel könnte auch funktionieren (wenn man alle zusammen einziehen kann).

    Liegt das Leerrohr über länge Strecken, und auch noch mit ein paar Bögen, dann wird´s immer schwieriger..von "bequem" kann dann nicht mehr die Rede sein...

    Gruß
    Raf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Ettlingen
    Beruf
    Wirtschaftsinformatiker
    Beiträge
    72
    Ich sehe schon, ich komme um die 40er nicht herum. Sonst brauche ich ja für 8 Kabel 8 Leerrohre...

    Aber 4x CAT7 in ein 40er müsste gut gehen, oder?

    Sorry, dass ich da so drauf rumreite, aber ich muss das bis morgen entscheiden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Jetzt überlegen wir mal.

    Koaxkabel für TV hat typ. 7mm Außendurchmesser.
    CAT5 in etwa 5-8mm
    CAT7 ca. 7-10mm

    In ein M32 passen also 3 Kabel ohne Probleme. Auf kurzen Strecken kann ich mir auch 4 Kabel vorstellen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12
    Avatar von Dagwyna
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Freiburg
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Hausfrau
    Beiträge
    36
    Hi,

    warum nimmst Du nicht das

    treflex kabel-in-Rohr System ?

    Wenn ich die Preise für Rohr und die Preise für das Einziehen/Einsaugen des Einzugsnylons addiere, ergibt sich ungefähr der Preis für das Rohrsystem.

    Google mal hin.

    Grüße
    Dagwyna
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen