Ergebnis 1 bis 3 von 3

Kniestock und Dachschräge tapezieren

Diskutiere Kniestock und Dachschräge tapezieren im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Friedrichshafen
    Beruf
    Kaufm.Angestellte
    Beiträge
    25

    Kniestock und Dachschräge tapezieren

    Hallo!

    Wir haben uns fürs Schlafzimmer wunderschöne Mustertapeten (mit Rapport) gekauft, die an die Dachschräge und den Kniestock sollen.

    Jetzt weiß ich nicht, ob wir die von der Decke bis zum Boden durchziehen können oder ob man die im Übergang zwischen Kniestock und Dachschräge abschneidet und neu ansetzt? Oder sieht das bei Mustertapeten doof aus. Ich hab Bedenken, dass man dann den Übergang sieht und es nicht mehr schön ist.

    Andererseits heißt es ja aber ein Neubau arbeitet noch und was wir nicht wollen ist, dass die Tapete evtl. im Übergang reißt.

    Wer kann mir mit Tipps aushelfen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kniestock und Dachschräge tapezieren

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,322
    Schließ mich meinem Vorredner vorbehaltslos an !
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Friedrichshafen
    Beruf
    Kaufm.Angestellte
    Beiträge
    25
    Ah, das ist das Geheimnis

    Dann werden wir uns am Wochenende mal bemühen, dass wir es richtig machen. Danke für den Tipp!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen