Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Solingen
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    68

    Feuchtigkeitssperre?

    Hallo Zusammen,

    unser nichtunterkellertes Haus hat eine 20cm dicke Fundamentbodenplatte, die auf 80cm Frostschutzkies geründet ist. Zur Verhinderung von Kältebrücken wurde die Bodenplatte mit 4cm dicker Perimeterdämmung geschützt. Der Unterputz wurde im Bereich der Perimeterdämmung und der ersten Steinlage mit Dichtschlämme gegen Feuchtigkeit geschützt. Darauf wurde der Oberputz (Filzputz) aufgetragen.
    Nun soll für den Bau einer gepflasterten Terasse Kies als Gründung vor die untere Hauswand (im Bereich der Höhe der Bodenplatte, also ca. 25cm) geschüttet und verdichtet werden. Ist eine Trennung (z.B. durch Folie, oder Noppenbahn) von Kies und Hauswand erforderlich, oder darf der Kies die Wand direckt berühren?

    Viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Feuchtigkeitssperre?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Solingen
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    68
    Meine Ausdrucksweise ist vielleicht nicht die Beste, aber habe ich mich etwa so schlecht ausgedrückt, dass mir keiner antwortet?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Also, es gibt Mauerwerk und Bodenplattenstrinseite?

    Darauf einen Unterputz?

    Dann Dichtschlämme ?

    Dann Oberputz?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Solingen
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    68
    sorry,

    mein Fehler!

    die Dichtschlämme wurde vor dem Putz aufgetragen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen