Ergebnis 1 bis 2 von 2

Kobination Luftwärmepumpe und Kachelofen?

Diskutiere Kobination Luftwärmepumpe und Kachelofen? im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    1

    Kobination Luftwärmepumpe und Kachelofen?

    Hallo Ich habe vor mir ein Massivhaus zu bauen. Nur Leider kann ich mich nicht für ein Heizungssystem entscheiden!
    Mein Instalateur hat gemeint eine Kombination zwischen Luftwärmepumpe und Kachelofen mit einer Lüftungsanlage wäre die beste Lösung. Hat damit schon jemand Erfahrung?
    Danke Stefan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kobination Luftwärmepumpe und Kachelofen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Hallo,

    zuerst einmal entscheiden, "was für ein Haus" (Dämmstandard). Dann die Heizlast ermitteln (EN12831). Danach dann Gedanken über die passende Heizung machen.

    Eine WP ist sicher ein guter Vorschlag. Luft-WP kann sinnvoll sein, evtl. wäre eine WP mit Flächenkollektor günstiger. Kachelofen als Zusatzheizung ist sicherlich interessant wenn man Zugriff auf Holz hat. Muß man das Holz für viel Geld tütenweise im Baumarkt holen, dann wird´s ein teures Vergnügen.

    Zu den WP hat planfix hier eine Aufstellung gemacht.

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=15874

    Nicht vergessen, man muß irgendwie auch Warmwasser zubereiten.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen