Ergebnis 1 bis 9 von 9

Abwasserleitung und Noppenfolie

Diskutiere Abwasserleitung und Noppenfolie im Forum Tiefbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66

    Abwasserleitung und Noppenfolie

    Hallo alle zusammen,

    wir sind gerade dabei ein Fertighaus zu bauen und letzte Woche wurde der Fertigkeller aufgebaut.

    Nun ist uns aufgefallen, dass die Abwasserleitungen (WC, Schmutzwasser) von oben durch die Bodenplatte gehen, dann aber direkt nach draussen, also die Abwasserleitungen sind nicht unter der Bodenplatte zusammengesteckt, sondern jedes führt gleich nach draussen.

    Alle Nachbaren haben mich jetzt drauf aufmerksam gemacht, dass es bei denen nicht so ist. Ich hoffe, dass ihr mir sagen könnt, ob es schlimm ist, oder ob man es so lassen kann. Auch die Abwasserleitungen haben an manchen Stellen o% Gefälle (ca. 1 Meter) und dann erst wieder ein leichtes Gefälle von ca. 1%.

    Besteht später eine Gefahr wegen Verstopfung oder so?

    Dann haben wir auch verschiedene Meinungen gehört wegen der Noppenfolie. Müssen die Noppen zur Kellerwand hin gehen oder zur Erde?


    Lg Marius
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abwasserleitung und Noppenfolie

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Bilder und eine bessere Beschreibung der Rohrleitungsführung würde helfen.

    Die Noppen... auf was wird die Noppenbahn angebracht? Untergrund=
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    wasweissich
    Gast
    wie immer im leben..........es kommt drauf an:was ist auf der kellerwand , wo und wie treffen sich die leitungen , wie und von wem werden diese an den kanal angeschlossen , .............

    j.p.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von ISYBAU
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Benutzertitelzusatz
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Beiträge
    1,686
    1) Wenn Leitungen direkt nach aussen gehen ist das in Ordnung.
    2) 0% Gefälle ist zu wenig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66
    Hallo und Danke schon mal,

    anbei ist eine kleine Skizze über den verlauf der Leitungen. Es handelt sich um eine Weiße Wanne beim Keller. Aussen wollen wir eine Isolierung drauf machen und dann die Noppenfolie.

    Lg Marius
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum Avatar von Yilmaz
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Delbrück/Westfalen
    Beruf
    Maurer & Betonbaumeister
    Benutzertitelzusatz
    Maurer-und Betonbauermeister
    Beiträge
    5,498
    Zitat Zitat von Marius1982 Beitrag anzeigen
    Alle Nachbaren haben mich jetzt drauf aufmerksam gemacht, dass es bei denen nicht so ist.
    Was haben Ihre nachbar für eine Ahnung?? Ich kann es nicht ab wen tausende ihre meinung sagen und keiner hat den geringste Ahnung. Lieber EINEN holen der ahnung hat.

    Alle leitungen sofort raus muß nicht verkehrt sein. Die Mängelbeseitigung ist in diesem fall sehr günstiger als wen unter der bodenplatte.
    Der Unternehmer hat hier fast das dreifache arbeitsaufwand und Materialverbrauch als wen eine leitung under der BoPLa und raus.
    Mfg.

    PS: Was soll die einfache noppenfolie für ein zweck haben?Gleitschicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    416

    Was wurde denn vertraglich vereinbart?

    Vermutlich hat der Fertighaushersteller oder der Ersteller des Kellers nur das ausgeführt, was bei derartigen Verträgen üblich ist - Abwasserleitungen bis ca. 1m außerhalb der Bodenplatte - fertig - um den Rest kann sich der Bauherr kümmern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von ISYBAU
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Benutzertitelzusatz
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Beiträge
    1,686
    Planerisch sind die Abwasserleitungen so i.O., aber wirtschaftlich und wartungsfreundlich wäre es, die Fallleitungen im Gebäude zusammenzufassen und im Keller (an der Wand, Decke) bis zur Revisionsschachtseitigen Wand zu führen.

    Leitungen in der Baugrubenverfüllung sind kritisch ... ordentliche Verdichtung unter und neben der Leitung erforderlich!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hessen
    Beruf
    Vermögensberater
    Beiträge
    66
    Guten Morgen,

    danke an alle, Ihr habt mich schon beruhigt. Habe hier im Forum schon viele Informationen gefunden. Vielen Dank

    Marius
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen