Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Haustür / Aluminium oder Kunststoff

Diskutiere Haustür / Aluminium oder Kunststoff im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    49

    Haustür / Aluminium oder Kunststoff

    Haustüren aus Aluminium oder Kunststoff???

    Was ist besser??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Haustür / Aluminium oder Kunststoff

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Sülfeld
    Beruf
    Bauherr
    Beiträge
    131
    Holz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466
    ich würde es von einer anderen Frage abhängig machen, was habt Ihr für Fenster? Alu oder Kunststoff?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    49
    Kunststofffenster!

    Ich glaub das fast jeder heutzutage Kunststofffenster einbaut!

    Was hat aber das mit der Frage ob Aluminium oder Kunststoff-Haustür zu tun???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Das...

    kann Dir pauschal keiner sagen. Als KS-Verarbeiter sag ich: Alu muss nicht sein, kann aber. Allerdings sag ich auch, dass es "Plaschtedinger" gibt, die ich niemals einbauen würde. Das ist nicht mal unbedingt systemabhängig (Gealan, VEKA, Kömmerling.....) sondern sehr oft vom Verarbeiter.
    Da hilft nur Muster anschauen, erklären lassen oder (bei jemanden der keine in der Ausstellung hat) Referenzen zeigen lassen. Ansonsten kann es sein, dass Erwartung und Ergebnis nicht kompatibel sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466
    Zitat Zitat von Chris24 Beitrag anzeigen
    Was hat aber das mit der Frage ob Aluminium oder Kunststoff-Haustür zu tun???
    nun ich habe z.B. Alufenster und da käme keine KS-Tür in Frage

    insofern würde die KS-Tür bei Dir "passen"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Regensburg
    Beruf
    Industriemechaniker
    Beiträge
    49
    Ich glaube kaum das jemand auf die schnelle optisch erkennt ob es sich um Aluminium-Fenster handelt oder um Kunststofffenster, da die Aluminiumfenster sowieso Pulverlackiert sind (Wahrscheinlich in weiß oder???)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Holztechniker
    Beiträge
    31
    Als Antwort auf die Ausgangsfrage:
    Kunststoff ist wohl das kleinere Übel :Roll
    natürlich nur solange das Design, die Langlebigkeit und die Öko / Enegiebilanz
    als Entscheidungshilfen ausser Acht gelassen werden - von der Wärmedämmung wollen wir gar nicht erst reden....
    ( alle reden von 3-fach Verglasung und bauen KS-Türen mit 1,7 ein... )
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Z
    Beruf
    IT-Spezi
    Beiträge
    466
    schau Dir die Rahmenbreiten an und Du erkennst sofort welches das Kunststofffenster ist
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Sach ich doch ...

    Zitat Zitat von Klueverhh Beitrag anzeigen
    Kunststoff ist wohl das kleinere Übel ...
    ... es geht nix über ne gescheite Holzhaustür .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Grafing
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    38
    Volker, ich bin ganz Deiner Meinung (gilt übrigens auch für Fenster zumindest im Wohnungsbau)
    Herzliche Grüße
    Martina
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Zitat Zitat von Chris24 Beitrag anzeigen
    Ich glaub das fast jeder heutzutage Kunststofffenster einbaut!
    Nein. Zumindest nicht hier in der Gegend. Holz und Holz-Alu wird verwendet. Will man von innen wirklich Plastik sehen?
    Haustür dito.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Hallo Martina ...

    Zitat Zitat von marty Beitrag anzeigen
    ... gilt übrigens auch für Fenster zumindest im Wohnungsbau
    ... willkommen im Klub Bekennender Holzwurm

    Hallo Olaf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Tiefenbach
    Beruf
    Tischler
    Beiträge
    20
    Hallo ihr bekennenden Holzwürmer,
    warum soll in einem Haus mit PVC-Fenstern keine PVC-Haustür eingebaut werden?
    Bei solider Verarbeitung von guten Profilen mit entsprechenden Verstärkungen und Beschlägen ist eine PVC-Haustür im Einfamilienhaus bei normaler Türgröße genau so haltbar wie eine ALU-Tür.
    Die Wärmedämmwerte sind besser als bei einer Alutür und die Oberfläche weniger anfällig.
    Einen vernünftigen Grund, eine Holztür (dick weiß eingepinselt) in ein Haus mit PVC-Fenstern einzubauen, fällt mir auch nicht ein.
    Wie Olaf bereits andeutete: angebotene Türen im eingebautem Zustand (möglichst in mehrere Jahre bewohntem Haus) ansehen, anfühlen und entscheiden.

    Gruß Martin Wiesner
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Hallo Martin ...

    ... gegen "ordentliche" und nicht nur "angepinselte" Holzfenster und -haustüren können - vor allem im eigengenutzten Wohnungsbau - die Plaste- und Alu-Teile nicht anstinken.

    Wohlgemerkt, ich rede hier von Fenster- und Türelementen aus der Hand eines guten Fensterbauers und nicht von Baumarktmaterial .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen