Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    27

    Risse im Estrich durch Borungen aufhalten ?

    Hallo,

    habe in meinem Wohnzimmer sit mehreren Jahren ein paar Risse welche auch durch die Fleißen gehen, Alter des Hauses 19 Jahre.

    Da ich gerade am renovieren bin, frage ich mich ob es gegebenenfalls sinnvoll wäre, immer am Ende von einem Riß ein Loch in den Estrich zu bohren, um die Spannung rauszunehmen, d.h. dass der Riss nicht weiter geht.

    Gruß

    Heinz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Risse im Estrich durch Borungen aufhalten ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    und vorher prüfen warum die Risse entstanden sind.

    Fußbodenheizung oder nicht?

    Einspannungen oder nicht?

    Zermürbung oder nicht?

    Verformung oder auch nicht?

    Ursachen sind Vielfältig nur wenn diese nicht abgestellt werden kann es u.U. woanders weitergehen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    27
    Hallo,

    keine Fußbodenheizung, Risse sind schon seit mehreren Jahren vorhanden.
    Das richtige wäre sicher die Fließen zu enfernen und den Riss fachmännisch zu schließen. Der aktuelle Stand rechtfertigt aber z.Zt. noch nich den Aufwand. Mir reicht es schon wenn es nicht schlimmer wird.

    Mit der Bohrung stelle ich mir vor wie bei einer Scheibe, wenn man dort eine Bohrung ninter einem Riss setzt, geht der Riss auch nur bis zur Bohrung.

    Gruss

    Heinz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Leipzig
    Beruf
    Bausachverständiger
    Beiträge
    381
    Zitat Zitat von heinz becker Beitrag anzeigen

    ...Risse sind schon seit mehreren Jahren vorhanden.
    wichtig ist doch, ob die Risse sich weiter fortsetzen oder zur Ruhe gekommen sind. Ist das der Fall, sind keine Spannungen mehr vorhanden, und Sie benötigen auch keine Bohrungen mehr.
    Mit freundlichen Grüßen
    Schwabe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen