Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Brunnthal
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    57

    Dachfenster ohne Öffnungsfunktion um den Raum aufzuhellen

    Die Überschrift sagt es ja schon.

    Kennt jemand einen Hersteller, der Dachfenster anbietet, die sehr lang sind, aber nicht breit und zwischen den Sparren am Dachlaufen damit ma es schön hell hat?

    Hatte ich ma in einer sanierten Villa gesehen, da ist das Fenster locker 4-5 m lang aber nur so 6ß cm breit und nicht zu öffnen ist im Prinzip nur eine Scheibe und so auf alle Meter kommt ein Steg.
    KEnnt jemand da einen Hersteller und wie teuer sind die Dinger ca.`

    Grüße Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachfenster ohne Öffnungsfunktion um den Raum aufzuhellen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beruf
    Gschdutierta Kompjutahein
    Beiträge
    1,960
    Das macht ein Glaser/Wintergartenbauer nach mass...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Ja, das haben die Fenster so an sich, den Raum heller zu machen....

    Wie der Landbub schon sagte. Das macht Dir jeder Glaser/Fensterbauer. Ist halt ne herkömmliche Dachverglasung.

    Hier noch ein Link, falls es estwas technischer sein darf und sogar zu öffnen ist, und zwar rahmenlos.

    http://www.verasonn.asprit.de/conten...usdaecher.html
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Brunnthal
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    57
    Geh ich damit zu dem, der mir auch die Fenster baut oder das Glas einsetzt in die vorhandenen RAhmen oder lieber gleich zu einem Wintergartenbauer?

    Und habe ich da dann nicht eine Schwachstelle mit der Dämmung oder muss ich da auch spezielles Glas nehmen, weil ja das Dach gedämmt wird.

    Grüße Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Siegen
    Beruf
    Selbstständig
    Benutzertitelzusatz
    Baustatus: Längst fertig
    Beiträge
    2,078
    Ich denke mal daß in jedem Dach und auch in jeder Fassade das Fenster die Schwachstelle bei der Dämmung ist.

    Alternative bei größtmöglicher Dämmung: Ewige Dunkelheit.

    Wir haben das Fenster direkt gekauft und montieren lassen. Aufgrund der schlechenten Zugänglichkeit oberhalb eines Luftraumes in 7m Höhe wurde es mit PilkingtonActive verglast, was bis dato ziemlich gut funktioniert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von drulli
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Technischer Kommunikator
    Benutzertitelzusatz
    Bauherr
    Beiträge
    936
    Genau. Auch an's Putzen (innen und außen) denken!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    wenns denn wirklich festverglasung wird: dafür kann man gedämmte
    zargen basteln lassen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Brunnthal
    Beruf
    Ingenieur
    Beiträge
    57
    dann erst mal vielen dank für die nützlichen Tipps

    Grüße Alex
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen