Ergebnis 1 bis 2 von 2

Streifenfundament Doppelgarage

Diskutiere Streifenfundament Doppelgarage im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    6

    Frage Streifenfundament Doppelgarage

    Hallo...
    nach "schlau" lesen hier im forum bin ich etwas am grübeln, ob bei unserem fundament alles so in ordnung ist.

    wir haben unseren garten mit pflasterarbeiten von einem landschaftsgärtner machen lassen. auch die garagenauffahrt und da wo die garage hinkommt wurden komplett gepflastert. im preis mit inbegriffen war gleich (war ja ein abwasch bevor mans hinterher wieder aufreißen muss) die fertigung des fundamentes für die garage (6m x 6m)...

    ...nun meine frage, als ich von der arbeit kam war das fundament fertig und auf nachfrage erwähnt, dass es ca. 50-60cm tief sei und ohne bewehrung mit c20/25er beton gemacht. kann man da ohne bedenken eine doppelgarage aus kalksandstein mit holzdecke drauf setzen oder ist das fundamanet nicht tief genug bzw. der beton ohne bewehrung nicht zulässig? die pflasterung drumrum und mittendrin ist bombemfest und in mehreren schichten mehrfach aufgetragen und abgerüttelt. geht mir halt um die stabilität des fundamentes.

    vielen dank schon einmal im voraus

    gruß markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Streifenfundament Doppelgarage

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Bankkaufmann
    Beiträge
    6
    ...hab vergessen zu erwähnen, dass das fundament 30cm breit ist...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen