Ergebnis 1 bis 8 von 8

Material für Dämmung unter (Keller-)Bodenplatte

Diskutiere Material für Dämmung unter (Keller-)Bodenplatte im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103

    Material für Dämmung unter (Keller-)Bodenplatte

    Hallo zusammen,

    unser GU sieht unter der Keller-Bodenplatte zum einen eine teilweise Frostschürze (Hanglage) und eine Dämmung XPS 6cm vor. Da uns die Dämmung unter der Bodenplatte jetzt schon des öfteren "unter gekommen" ist, lehne ich diese nicht grundsätzlich ab. Ich denke, bei geeignetem Material ist das durchaus eine vernünftige Lösung.

    Die Frage ist halt, ob neben Glasschaum auch XPS in geeigneter Druckfestigkeit ok ist, oder man XPS eher nicht nehmen sollte ?
    Welche Materialen wären dann alternativ geeigneter ?

    Beste Grüße,

    TC
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Material für Dämmung unter (Keller-)Bodenplatte

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von JDB
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Weserbergland
    Beruf
    Tragwerksplaner
    Beiträge
    4,924
    Grundsätzlich mag Dämmung kein Wasser.
    Fazit 1: Nach Möglichkeit innerhalb der Abdichtung dämmen.

    Falls das nicht ausreicht, wäre XPS für mich 1. Wahl (Zulassung beachten)
    Was für ein Lamda-Wert wird Dir beim Glasschaumschotter denn in Aussicht gestellt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103
    Über Glasschaum wollte ich mich hier erstmal erkundigen, ob der ggf. geeigneter ist. Vom GU haben wir nur XPS angeboten bekommen. JDK, meinst Du mit "innerhalb der Abdichtung", dass unter der Dämmung eine zusätzliche Isolierung gegen Wasser angebracht werden soll ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von JDB
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Weserbergland
    Beruf
    Tragwerksplaner
    Beiträge
    4,924
    Nein. Dämmung innen, oberhalb der Abdichtung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103
    Wie jetzt ?


    Aufbau 1)
    Bodenplatte
    XPS-Dämmung
    Abdichtung
    => Dämmung aussen

    Aufbau 2)
    Dämmung
    Abdichtung
    Bodenplatte
    => Dämmung innen ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von VolkerKugel (†)
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    63110 Rodgau
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Beiträge
    6,966

    Nein ...

    ... von unten nach oben:
    - Sauberkeitsschicht
    - Bodenplatte
    - Abdichtung nach Erfordernis
    - Dämmung
    - Estrich
    - Belag/Beschichtung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7

    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    -
    Beruf
    Industriekaufmann
    Beiträge
    2,445
    Das meinte TC mit Variante 2, hat's nur andersrum dargestellt.

    Aber Varinate 1 ist falsch. Die Dämmung UNTER der Bodenplatte ist nciht innerhlab der Abdichtung, also von unten erst Dämmung, dann BoPla und dann Abdichtung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    103
    D.h. aber doch, dass die normale Perimeterdämmung an den Kellerwänden nicht diesem Prinzip entspricht. Dämmung ist ja ganz aussen, und Isolierung liegt direkt auf der Kellerwand.

    Die Dämmung an der Kellerinnenwand (innen) wird ja gerade nicht empfohlen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen