Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    34434
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1

    Fliesen und Parkett - geht das zusammen?

    hallo zusammen!
    bin beim googeln auf dieses forum gestoßen und möchte an die werte usergemeinde eine frage stellen.
    ich möchte die unter unserem kaminofen als funkenschutz liegende glasplatte gegen bodenfliesen austauschen.
    zum fußbodenaufbau folgende info:altbau (bj:1936), wellerdecken=balkenlage mit zwischendämmung/wasserfeste 22mm nut- und federverleimte spanplatte/trittschalldämmung/parkett.
    meine überlegung ist nunarkett/trittschalldämmung in der größe der glasplatte entfernen und steinzeug-/steingut-/bodenfliese mit flexiblem kleber und randfuge zu allen seiten aufkleben, anschließend randfuge mit dauerelastischem material (silikon?) zum parkett hin ausfüllen oder eine abdeckleiste (aluminiumprofil?) als übergang wählen.

    was würdet ihr mir raten ?

    gruß an alle
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fliesen und Parkett - geht das zusammen?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren