Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Edelsfeld
    Beruf
    Baustoffe
    Beiträge
    156

    Hydraulische Abgleich FBH mit Sole WP

    Hallo,

    ich hab über die Suchfunktion nicht das richtige gefunden.

    Ich wohne seit ein paar Monaten eine Junkers TE Sole-WP mit FBH in meinem neugebauten Haus am Laufen.

    Nun spiele ich seit x Wochen an der Wärmeeinstellung usw rum.

    Hab mir gedacht, ob ich selber einen hydraulischen Abgleich meiner Fußbodenheizung machen kann?

    2. Wie kann ich herausfinden, welche Einstellung meiner Heizungspumpe die richtige Stufe ist 1-3?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Hydraulische Abgleich FBH mit Sole WP

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Haste Durchflussmesser an den einzelnen Gruppen der FBH ?

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Edelsfeld
    Beruf
    Baustoffe
    Beiträge
    156
    Nein hab ich nicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Wärmemengenzähler in der ANlage eingebaut um nen aktuellen Durchfluss ablesen zu können ?

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Hast Du die im Beitrag

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=23744

    genannten links schon studiert? Oder anders gefragt, Du weißt schon was ein hydraulischer Abgleich ist, oder? Sonst müßte man bei Adam und Eva anfangen, daher die Frage.

    Infos finden sich auch hier:

    http://www.bosy-online.de/Optimierun...ngsanlagen.htm

    und speziell auch hier:

    http://www.bosy-online.de/hydraulischer_Abgleich.htm

    Dort finden sich auch Abgleichstrategien, aber so lange wir so wenig über Deine Heizung wissen kann man nicht viel sagen.

    Nur soviel steht fest, im Bestand ist das eine zeitaufwändige und nervenaufreibende Sache. Spätestens wenn man am Abend von der Arbeit nach Hause kommt und die Familie mal wieder meckert weil es zu kalt in der Hütte ist.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Die momentane Zeitpunkt ist für die Aktion schlecht gewählt.
    November bis März ist die geeignete Zeit dafür

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    .. richtig. Jetzt wird es auch schon ohne Heizung warm genug.

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen