Werbepartner

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Putzrisse oberhalb des Fliesensockels

Diskutiere Putzrisse oberhalb des Fliesensockels im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    52531 Übach-Palenberg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    3

    Putzrisse oberhalb des Fliesensockels

    In unserem Neubau (Bezug 11/2007) zeigen sich in fast allen Räumen oberhalb des Fliesensockels Risse im Strukturputz. Der Sockel wurde mit Fliesenkleber angeklebt und mit Fugenmörtel verfugt. Die Silikonfuge zwischen Boden und Sockel ist unbeschädigt. Weiss jemand dafür eine Erklärung bzw. wie sind diese Schäden zu beheben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Putzrisse oberhalb des Fliesensockels

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Gibt es dazu Bilder?

    Sind die Risse im Putz oder im Übergang Sockelfliese / Putz.

    Nur Obergeschoss, nur Innenwände, nichttragende oder auch Außenwände?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    52531 Übach-Palenberg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    3

    Putzrisse oberhalb des Fliesensockels

    Die Risse sind an tragenden und nichttragenden Innenwänden. Die Risse befinden sich oberhalb der Sockel zwischen Sockel und Mauerwerk. Die Risse sind zwischen 3mm und 8mm breit. Die Sockelfliesen klingen beim Abklopfen teilwiese sehr hohl! Gerne würde ich auch ein Foto beifügen, jedoch tritt beim hochladen immer wieder eine Fehlermeldung "Fehler beim Hochladen" auf! Obwohl die Größe zwischen 160 und 180 KB liegt. Es ist weder als PDF oder JPG möglich.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Sieht so aus als wäre der Sockel lose? Ist der Hohl wenn man davorklopft oder hat sich einfach die Acrylfuge verabschiedet?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416
    irgendwie hat´s für mich den Anschein als ob zuerst der Maler
    das 1te. Mal die Wand gestrichen hat dann die Sockelfliesen
    auf die Farbe gepappt wurden und dann kam der der letzte
    Farbanstrich drauf ???

    iss mein Anschein richtig oder lieg ich voll daneben ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    52531 Übach-Palenberg
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    3
    Zu Robby:
    Wenn man gegen den Sockel klopft, klingt es an wenigen Stellen hohl. Die Acrylfuge befindet sich zwischen Sockel und Bodenfliese und ist noch ok. Die Fuge oberhalb des Sockels ist aus Fugenmörtel.
    Zu Josef:
    Irrtum, die Wände wurden erst gestrichen, nachdem die Sockelleisten angebracht waren.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Tauziehen.
    Absinkender Estrich und Klebemörtel des Sockelplatten machen Tauziehen. Meist reisst das Tau (Die Silikonfuge) Hier hat der Kleber verloren.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen