Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kfz Mechaniker
    Beiträge
    3

    Frage warum mörtel für schwachsaugende steine

    ich möchte einen schornstein mauern.der verkäufer sagte ich brauche zu den hartbrandsteinen mörtel für schwachsaugende steine.pro sack 7 €.warum kann man nicht den für 2.30€ mg3 nehmen ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. warum mörtel für schwachsaugende steine

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Wichtig ist ein angepasstes Stein - Mörtelgefüge.

    Stellt der Stein keinen Haftverbund zum Mörtel her entsteht ein Riss, dieser Riss ist dann wasserführend.

    Die Fuge wird somit nicht nur mit dem Niederschlag beaufschlagt welcher auf die Fuge trifft, sondern auch mit dem Wasser was durch die nicht/schwach saugenden Steine abläuft.
    Folge können Calciumhydroxidausspülungen sein welche sich als schwer entfenbare Kalkfahnen an der Oberfläche ablagern (Auslaugungen)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen