Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Haus am wasser

Diskutiere Haus am wasser im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Altenburg
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    7

    Haus am wasser

    hallo leute- frage haus am teich -entfernung zum ufer ca 6 meter-vor vielen jahren wurde der teich mal geschlemmt-dabei stand er 3 jahre ohne wasser-in dieser zeit hat sich der anbau etwas gesenkt-es sind risse an den aussenwänden und innen entstanden-welche möglichkeit habe ich das ganze zu stabilisieren(teich ist jetzt wieder mit wasser gefüllt)und das bleibt auch so-ich hatte gedacht im bereich haus beton einzulassen-weiß aber nicht ob das dann richtung wasser alles wegdrückt-ist schwer zu beschreiben-danke für hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Haus am wasser

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    3,848
    irgendwie versteh ich gar nicht, was die Frage ist.
    "Beton einzulassen"??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Altenburg
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    7
    hallo - ich habe bedenken das dieser anbau sich noch mehr absenkt und damit die risse größer werden - deswegén dachte ich den anbau noch zu stützen -und deswegen der beton
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    sorry, um mal auf ihren beruf zu kommen:

    ihre beschreibung liest sich, wie die letzten worte
    eines verunglückten, an der auffundstelle.

    mit ihren abgehackten angaben kann keiner
    über rettungsmaßnahmen nachdenken...

    hier kann man sich die zeit nehmen, das problem
    zu schildern, sonst wird das nichts...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von jhd
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    Beruf
    Bauinschenör
    Beiträge
    385
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    "angegriffen von rothäuten stop brauchen hilfe stop dringend stop"

    ... genau
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von jhd
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Im schönsten Bundesland der Welt!
    Beruf
    Bauinschenör
    Beiträge
    385
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Oh, ein Gaston-Fan!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    weiß aber nicht ob das dann richtung wasser alles wegdrückt
    sein problem ist nicht zuviel wasser, sondern das damals fehlende.
    dadurch wurde der untergrund instabil.
    geologe beauftragen, ob mit weiteren setzungen zu rechnen ist.
    wenn nicht, damit leben und die risse schliessen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Altenburg
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    7
    genau der sepp spricht mir aus der seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeele-stellt euch doch nicht so an- es gibt eben nicht nur profis - es war eben schwer zu beschreiben-trotzdem danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    naja, aber so etwas wie punkt und komma gibts im
    21 jahrhundert auch noch.

    oder sind wir wieder im telegrafen zeitalter angelangt???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bei Kiel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    356
    alsOmanchmalIstdiesesForumganzschoennSpieSSigundpi nGelig...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von sepp Beitrag anzeigen
    seinproblemistnichtzuvielwassersonderndasdamalsfeh lende.
    dadurchwurdederuntergrundinstabilgeologe beauftragenobmitweiterensetzungenzurechnenistwennn ichtdamitlebenunddierisse schliessen
    muß dich mal eben "zitieren", sepp.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    @haitabu

    ich weiß nicht was daran spießig sein soll....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Sei nicht so pingelig!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen