Werbepartner

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Nds.
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    38

    vorhandene Aufdach-Solarkollektoren bei Dacherneuerung integrieren (Aufdach->Indach)?

    Hallo Dach-Experten,
    das Dach unseres Hauses soll noch in diesem Sommer erneuert werden.
    Auf dem Dach befinden sich ca. 3 Jahre alte Solarkollektoren für die Warmwasser-Erwärmung (2 Stück).

    Die Kollektoren möchten wir gerne im Rahmen der Dachsanierung lieber in die Dachhaut integrieren (Aufdach -> Indach), da dies harmonischer aussieht und nebenbei auch ein Paar Ziegel einspart.

    Letzte Woche hatten wir einen Dachdecker da, der sagte, dass dies nicht möglich sei. Indach nur mit speziellen Indach-Kollektoren.

    Ist es nicht trotzdem möglich mit Blechen eine dauerhafte Lösung zu schaffen?

    Gruß
    Kampe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. vorhandene Aufdach-Solarkollektoren bei Dacherneuerung integrieren (Aufdach->Indach)?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Wenn du mal ansagen würdest was du da genau hast an Kollektoren auf dem Dach hast könnte ja mal beim Hersteller nachschauen was Sache ist ...

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Nds.
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    38
    2 x primaSUN Fact 2.1
    Abmessungen l/b/h [mm] 2000x1050x95
    Link:
    http://www.haus-spezialisten.de/file...schreibung.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Anscheinend gehts, siehe :

    Montageanleitung Indachmontage


    Also Rücksprache mit dem Hersteller nehmen obs mit DEM vorhanden Typ funzt und was es an Zubehör braucht.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Nds.
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    38
    DER Typ in DER Größe wird wohl nicht mehr gefertigt.
    Kann man den Eindeckrahmen nicht auch aus Blechen selbst herstellen?
    Gruß
    Kampe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Können tut man viel, wenn der Tag lang ist ...
    Das kann blos u.U. so teuer werden, dass du die Kollektoren in den Bach schmeisst und dir neue kaufst *mit* entsprechendem Zubehör.

    Selbst wenn die die Kollektoren nicht mehr fertigen, so habt der Hersteller meistens sowas noch rumliegen ... z.B. für Ersatzteilversorgung.

    Ansonsten muss sich das ein Blechspezialist mal anschauen ....
    1. obs geht
    2. was es vermutlich kosten wird

    ....blind *mach mal* beauftragen würde ich da nicht.
    Könnte in die Hose gehen bzw. wenn die Rechnung kommt schnappste nach Luft wie ein Fisch auf dem Trockenen ....

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Nds.
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    38
    hallo achim,
    vielen dank für deine antwort.
    ich würde mir zutrauen, das "indachset" selbst herzustellen, habe geeigneten brenner und schon einiges hart/weich gelötet.
    gibt es dafür im internet hinweise/zeichnungen/anleitungen?
    gruß
    kampe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,470
    Na mehr als z.B. die gepostete Einbauanleitung wirds da nicht geben.

    Wie die Details dann direkt am vorhandenen Kollektor auszusehen haben ... das ist dann deiner Kreativität überlassen.

    Ich würde dem Hersteller da mal auf die Socken steigen und zusehen ob aus der Quelle (irgendjemand muss die ja auch gefertigt haben) nicht noch was erbeutet werden kann.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen