Ergebnis 1 bis 13 von 13

Suche solide Pumpe für Gartenbewässerung und WC Spülung.

Diskutiere Suche solide Pumpe für Gartenbewässerung und WC Spülung. im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Ober Lausitz Spreewald
    Beruf
    Windanlagenbauer
    Beiträge
    121

    Suche solide Pumpe für Gartenbewässerung und WC Spülung.

    Nach Jahrelangen Einsatz hat sich unsere Pumpe verabschiedet, das würde ich gleich nutzen um die Anlage zu Modernisieren. Wir haben einen Brunnen, dieser ist mit einer Saugleitung mit der Pumpe, die sich im Keller befindet, verbunden. Ein Druckbehälter steht daneben, damit die Pumpe nicht ständig an und Aus schaltet. (Inhalt schätzungsweiße 150L) Das Wasser nutzen wir um den Garten zu bewässern und für die WC Spülung. Zur Zeit ist alles starr mit Stahlrohren verbunden, da kann sich jeder vorstellen, durch die Vibrationen hört man die Pumpe fast im ganzen Haus. Eine neue mit flexiblen Rohren wäre natürlich nicht schlecht, und zur Pumpenbefestigung Schwingungsdämpfer. Und ein Filter müsste auch mit dran. Kann mir jemand eine Pumpenanlage empfehlen die sehr Robust und leise ist?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Suche solide Pumpe für Gartenbewässerung und WC Spülung.

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Taucha
    Beruf
    Elektrotechniker
    Beiträge
    130
    Hallo,
    so richtig leise wird's, wenn die Pumpe im Brunnen hängt. Druckschalter und MAG können ja im Keller bleiben.
    Sowas gibt es von vielen bekannten Herstellern.
    Wir haben eine Grundfos-Brunnenpumpe (nur für Gartenbewässerung) und sind schon Jahre zufrieden. (aufholzklopf)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Tonziegel
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    lippe
    Beruf
    Metaller
    Beiträge
    10
    Moin Keen,

    eigentlich ist schon alles gesagt was eine gute Hauswasseranlage ausmacht:

    - großer Speicher
    - Kunststoffleitung wenigstens die ersten 2 Meter nach der Pumpe (wegen Schall)
    - Tauchpumpe hängend im Brunnen montiert (auch kaum zu hören)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Ober Lausitz Spreewald
    Beruf
    Windanlagenbauer
    Beiträge
    121
    Es ist kein Brunnen im alten Stil, es ist nur ein Bohrloch, in diesem geht ein Rohr nach oben, dieses geht dann in den eller, von Draußen sieht man garnix, das wurde glaub ich so gemacht wegen Frostgefahr, so kann nix einfrieren. Die WC Spülung wird ja auch im Winter gebraucht. Die Pumpe soll schon im Keller bleiben. Ich dachte mir kann jemand ganz gezielt ein System empfehlen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Ich habe eine Aspri-Pumpe und finde sie recht leise (wobei sie bisher nur im Rohbau lief, also fehlen mir die praktische Erfahrungen, wenn man nachts auf's Klo muss).
    Bei moderenen Schaltautomaten sind Druckbehälter eigentlich nicht mehr nötig.

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Ober Lausitz Spreewald
    Beruf
    Windanlagenbauer
    Beiträge
    121
    Danke, diese Pumpen sehen schon sehr solide aus, jetzt muß ich mal gucken wo es die günstig zu haben gibt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von Der Bauberater
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Beiträge
    1,799

    guxt Du,

    auch bei Mall.info, die haben Kreiselpumpen im Programm. Ob die Pumpe das Wasser aus ner Zisterne oder aus nem Brunnen holt is ja egal!!
    Gruß
    Peter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    student
    Beiträge
    361
    Bei OBI gibt es gerade eine Gardenapumpe (Hauswasserautomat) im Angebot.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    Gesucht war eine *solide* Pumpe ....

    Würdest du da deinen Vorschlag in der Rubrik einordnen ?

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Augsburg
    Beruf
    student
    Beiträge
    361
    Was nutzt mir eine sehr solide Pumpe wenn die gleich 3 der 4 mal so teuer ist und auch nach 10 jahren ihren Geist aufgibt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Ober Lausitz Spreewald
    Beruf
    Windanlagenbauer
    Beiträge
    121
    Eine Pumpe von Obi wird sicher nicht 10 jahre halten, ich habe mich für diese entschieden: http://www.pegelshop.de/index.php?ka...&art=000240240
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Der nötige "Dreck"-Strom steht zur Verfügung?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Ober Lausitz Spreewald
    Beruf
    Windanlagenbauer
    Beiträge
    121
    Du meinst den Drehstromanschluss? Ja der ist vorhanden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen