Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Play
    Beiträge
    4

    Kabel und Heizungsrohre zusammen im Installationskanal?

    Hallo,

    ich modernisier grade mein RMH.

    Es würde sich anbieten, mehrere NYM Leitungen vom 1.OG
    durch die Installationskanäle der Heizungsrohre in den Keller
    zu verlegen.

    Ich meine das in Neubauten auch schonmal gesehen zu haben,
    bin mir aber nicht sicher ob es korrekt ist Heizungsrohre (isoliert)
    und NYM Leitung im selben Installationskanal mit nur wenigen
    cm Abstand zu verlegen.

    Frage: Darfs ich so machen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kabel und Heizungsrohre zusammen im Installationskanal?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214

    Idee Radio Eriwan meint:

    Im Prinzip ja.

    Es hängt davon ab, welche Temperaturen dort auftreten.

    Im günstigen Fall muß nur ein höherer Aderquerschnitt verwendet werden. Im ungünstigen außerdem eine Sonderleitung mit anderem Isolierstoff.

    Außerdem ist bei Bündelung von Leitungen (unabhängig von Heizrohren) die entsprechende Minderung der Belastbarkeit wegen Häufung anzusetzen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    im schönem osten
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    142
    Wenn die Rohre Isoliert sind tritt ja normalerweise keine Wärme aus also würde ich keine Bedenken haben ....und wegen der Häufung und Länge auch unbedingt den nächsthöheren Querschnitt verwenden und denke daran die Kabel in dem Kanal Abfangen mit Bügelschellen z.B..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Zell
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    816
    Auch ich habe hier weniger Bedenken, wegen der Wärmeentwicklung. Die Zeizungsrohre werden ja doch ordentlich isoliert sein.

    Allerdings NYM vom 1. Stock in der Keller ine einem senkrechten Installationsschacht ? Müssen da die Leitungen nicht des öfteren abgefangen werden. Also nur so runterhängen lassen geht wohl nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen