Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Welchen Gips um Kabelschlitze zu verschließen

Diskutiere Welchen Gips um Kabelschlitze zu verschließen im Forum Elektro 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    BaWü
    Beruf
    ITler
    Beiträge
    400

    Welchen Gips um Kabelschlitze zu verschließen

    Was ist der geeignetste Gips-Putz?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Welchen Gips um Kabelschlitze zu verschließen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    da gips spezialgipse z.B Elektrikergips , ein guter Ansetzbinder geht auch, dem nach den Anrühren noch mal etwas trockenmasse hinzugeben, der zieht wie Rettich .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    BaWü
    Beruf
    ITler
    Beiträge
    400
    Den Elekrtriker Gips habe ich zum Dosen setzen im Einsatz. SIt der wirklich auch für Schlitze geeignet? (Riss Vermeidung u.ä.)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von OliS
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Althengstett
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    570
    wenn er richtig verarbeitet wird -> jup.

    aber vorsicht das Zeug zieht teilweise sehr schnell an! also mal eben nen 5m Schlitz am Stück schliesen könnte eng werden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Der Bauberater
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Von Werbefenstern distanziere ich mich
    Beiträge
    1,800
    Falls der Gips schneller als der Verarbeiter ist, dann kann man ihn mit "normalem Haftputz" strecken, dann wird er trotz streicheln nicht so schnell hart
    Gruß
    Peter
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von OliS Beitrag anzeigen
    also mal eben nen 5m Schlitz am Stück schliesen könnte eng werden
    Er hat doch 8 Minuten Zeit....

    Und nicht gleich einen Eimer voll anrühren, sonst muß man nach 1-2m mit dem Hammer das Zeug in den Schlitz kloppen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von OliS
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Althengstett
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    570
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Er hat doch 8 Minuten Zeit....

    Und nicht gleich einen Eimer voll anrühren, sonst muß man nach 1-2m mit dem Hammer das Zeug in den Schlitz kloppen.

    Gruß
    Ralf
    8 Minuten könne manchmal verdammt eng werden Meiner ist immer ewig dünn wie Suppe und dann schlagartig bleibt die SPachtel stecken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Schlitze vorher nass machen, dann brennt der nicht sio schnell auf .

    Meiner ist immer ewig dünn wie Suppe und dann schlagartig bleibt die SPachtel stecken
    Dann ist dein Gesäss , äh Gefäss nicht sauber, das verkürzt die Zeit erheblich

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    BaWü
    Beruf
    ITler
    Beiträge
    400
    Zitat Zitat von Der Bauberater Beitrag anzeigen
    Falls der Gips schneller als der Verarbeiter ist, dann kann man ihn mit "normalem Haftputz" strecken, dann wird er trotz streicheln nicht so schnell hart
    Gruß
    Peter
    Ist Hafputz dazu geeignet? Dann nehme ich den


    Ich weiß das der Gips schnell bindet - habe ihn ja bei den Dosen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Nehmt normalen Gips-Haftputz. Den kann man dann auch filzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von OliS
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Althengstett
    Beruf
    Elektroniker
    Beiträge
    570
    Zitat Zitat von Peeder Beitrag anzeigen
    Schlitze vorher nass machen, dann brennt der nicht sio schnell auf .



    Dann ist dein Gesäss , äh Gefäss nicht sauber, das verkürzt die Zeit erheblich

    Peeder

    das Teil war neu und wurde sogar mit Wasser ausgespült! aber beim Mischen hab ich eh immer Probleme
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Gast943916
    Gast
    Normalerweise fixiert man die Kabel mit Stuckgips (wird schnell hart) und verputzt dann die Schlitze mit Haftputz, aber was ist schon normal......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    im schönem osten
    Beruf
    Elektromeister
    Beiträge
    142
    Rotband und in Nassräumen Putz-und Mauermörtel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    München
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    1,188
    8 Minuten... lol^^

    Also wenn ich das Zeug länger weich haben wollte hab ich dank einem sehr guten Tipp hier im Forum Fertiggipsputz dazugemischt. Zum Schlitze schliessen teilweise sogar 1:1 den Eli-Gips mit dem Fertiggipsputz gemischt und das klappt super. Mit den beiden Komponenten kann man sich mit ein wenig Übung quasi jede beliebige Konsistenz mischen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Westsachsen
    Beruf
    Elektroinstallateuer
    Beiträge
    114
    Ich nehm nur normalen gibs.
    Wenn man gipsen kann sind 5m auch kein Problem.
    Man macht ja nur paar Gipsplomben aller halben Meter oder nach Augenmaß wenn es nötig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen