Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Donaueschingen
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    252

    OSB-Plattendicke für Estricht?

    Hallo,

    hier erstmal eine Beschreibung der Gegebenheiten:

    Boden Bad/ Decke Küche: Balken (15x15cm Abstand ca. 50cm) decken, und Füllmaterial zwischen den Balken entfernt, d.h. man kann jetzt vom unteren Raum in den Oberen schauen.

    Das Bad soll eine Fußbodenheizung bekommen, welche im Estricht liegt.

    Meine Frage: wie stark sollte die OSB-Platte sein, die die Decke der Küche darstellt, damit sie den Estricht (wegem Gewicht) trägt? - Der Estricht geht auch 42mm über die Balken.

    Ich hatte an eine 32mm (sehr gut verschraubt) gedacht - reicht diese aus?

    Oder gibt es etwas besseres wie OSB-Platten?

    Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. OSB-Plattendicke für Estricht?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Donaueschingen
    Beruf
    Projektmanager
    Beiträge
    252
    Hab im I-Net ein Bild gefunden, welches so ähnlich ist wie bei mir.

    zur verdeutlichung

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Ostwestfalen
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    244
    In unseren Holzrahmenbau sind es 24mm Spanplatten m. Nut&Feder, die auf den Balken liegen. Darauf liegt 100mm EPS und 55mm Anhydrit-Estrich
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen