Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Gruiten
    Beruf
    Hausfrau
    Beiträge
    12

    Frage Raffstores bei deckenhohen Fenstern

    Ich möchte deckenhohe Fenster und Schiebetüren kombinieren mit Raffstores. Die Raffstore-Kästen sollen verputzt werden (quasi unsichtbar flächenbündig in die Außenverputzung integriert). Über den deckenhohen Fenstern und Schiebetüren (EG) kommen noch einmal Fenster (OG). Die Neubau-Aufsetz-Raffstores mit Putzträger kommen wahrscheinlich nicht in Frage, da die Fenster im OG dann ja quasi auf den Raffstore-Kästen aufsetzen müssten, was natürlich statisch nicht funktioniert. Bei allen anderen Raffstore-Arten verschiedener Hersteller finde ich kein System, welches sich ohne Sonderkonstruktion unsichtbar in die Fassade integrieren ließe. Hat jemand Erfahrung mit dem Problem? Kann man das (deckenhohes Fenster EG - unsichtbarer Raffstorekasten - Fenster OG) überhaupt bauen? Selbstverständlich haben wir einen Architekten, der aber erst, wenn es um die Ausführungsdetails geht, bereit ist, sich damit auseinanderzusetzen. Ich möchte aber ungern jetzt einen schönen Entwurf entwickeln, der sich dann praktisch nicht oder nur mit Sonderaufwand realisieren lässt. Ich bin für jeden Kommentar, Beitrag, Ratschlag etc. dankbar!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Raffstores bei deckenhohen Fenstern

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren