Ergebnis 1 bis 1 von 1

Kellerausbau

Diskutiere Kellerausbau im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3

    Kellerausbau

    Hallo,

    ich bin neu hier und habe eine Frage zum Ausbau meines Kellers. ich besitze ein RMH Bj2003. Den Keller möchte ich gerne als Hobbyraum verwenden. Dazu bedarf es zusätzlichen Arbeiten, da Keller ziemlich kalt ist. Nach langem Recherchieren im Internet habe ich viele Meinungen gefunden, die zum Teil sich auch widersprechen. Deswegen möchte ich eine Frage stellen bezogen auf mein Fall.
    Der Keller ist innen nicht isoliert und besitzt zwei Räume (nicht beheizt) und dazwischen Flur mit Treppenaufgang (beheizt). Ein Kellerraum soll zum Hobbyraum ausgebaut werden.
    Dieser Raum sollte dann nur gelegentlich genutzt und geheizt werden. Ich möchte nicht viel in Ausbau reinstecken. Es sollte einfach etwas wärmer und angenehmer drin werden.
    Eine Raumwand ist eine Außerwand aus Beton, zweite ist Zwischenraum zum beheizten Flur/Treppenaufgang (Kalksandstein), dritte zum unbeheizten anderen Kellerraum und die vierte ist die Verbindung zum Nachbarhaus (ebenfalls Kalksandstein). Auf dem Boden Verbundestrich und keine Wärmedämmung.
    Im Sommer hat der Raum ca. 20°C Lufttemperatur und 60-70% relative Feuchtigkeit. Im Winter etwas kälter und ca. 50-55% Feuchtigkeit.
    Ich wollte folgendes unternehmen:
    1. die äußere Wand innen mit Holzpaneelen auskleiden und Wärmedämmung in die Unterkonstruktion reinbringen
    2. Laminat auf dem Boden und dadrunter wärmedämmende Platten
    3. Stahlgitterfenster gegen ein dichtes Fenster austauschen
    Im Raum soll dann gelegentlich mit einem Ölradiator oder ähnl. geheizt werden.
    Was meint ihr dazu? Wäre das in Ordnung oder besteht die Gefahr, daß z.B. sich Schimmel bilden?

    Vielen Dank im Voraus
    Max S.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kellerausbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren