Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Riesa
    Beruf
    Trockenbaumonteur
    Beiträge
    1

    Leistungsverzeichniss

    Hallo ich bin erst neu hier und hoffe das ich das meine Anfrage in die richtige Rubrik eingesezt habe.
    Ich würde gerne jemanden einstellen,aber was muß er für eine Leistung bringen ?
    z.B.: Ichhabe eine Baustelle mit einer Fläche von 200 Quadratmetern Trockenbauwand.Was kann ich von meinem Angestellten verlangen?2 oder 3 oder4 Tage? Wo steht sowas ?
    bitte um Hilfe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Leistungsverzeichniss

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    darf ich mal höflich anfragen welche Voraussetzungen du selbst für deine Selbsständigkeit mitbringst? Erfahrung zumindest im Trockenbau bringst du nicht mit, sonst wüsstest du die Antworten auf deine Fragen......
    Und außerdem 200m² Metallständerwand (Fachbegriff) kann vieles bedeuten,
    z. B. 70 m lang und 3 m hoch (kurze Bauzeit)
    oder mit 724 Ecken und Winkeln (lange Bauzeit)
    WC und Duschanlagen (sehr lange Bauzeit)
    etc. etc. etc.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    Zitat Zitat von Beermigasa Beitrag anzeigen
    2 oder 3 oder4 Tage? Wo steht sowas ?
    bitte um Hilfe
    geh in den keller und zieh dir eine wand hoch,dann weisst du wie lang es dauert.
    Trockenbaumonteur
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    wie groß muss denn da der Keller sein?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Saarland
    Beruf
    architekt
    Beiträge
    4,217
    5m² wand würden ihm wohl reichen um eine hochrechnung durchzuführen... oder net?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522
    na das sind ja dürftige Angaben, wenn Du deinen Angestellten mit diesen Infos und der entsprechenden Abeitsvorbereitung auf die Baustelle schickst, dann wohl 2 Wochen

    sorry, als "Arbeitgeber" muss da schon etwas mehr "drin" sein
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Um den Aufttrag für die 200 m² zu kriegen, muss doch ein Preis abgegeben worden sein. Und der muss sich doch aus den Teilen Material, Lohnanteil, Gemeinkosten und Gewinn zusammensetzen.
    Der Lohnanteil errechnet sich aus Stundenlohn * Arbeitszeit je zu kalkulierende Einheit.

    Wie kann man einen Preis nennen, ohne zu wissen, wieviel Arbeitszeit eine bestimmte Leistung erfordert (min - max)????
    Würfelbecher? Lottozahlenprinzip??
    Oder wird Arbeit bei den Trockenbauern jetzt schon gar nicht mehr mitkalkuliert??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Ryker
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    super, natural, British Columbia
    Beruf
    DDM, FLfDWuAT, 519er
    Benutzertitelzusatz
    Exilant
    Beiträge
    2,069
    Das dann auch noch unter dem Threadtitel "Leistungsverzeichniss"
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    wenn der die 200 m² fachgerecht in 2 Tagen erstellt?

    Unbezahlbar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    Oder wird Arbeit bei den Trockenbauern jetzt schon gar nicht mehr mitkalkuliert??
    naja, so ganz falsch ist das gar nicht, bei manchem Mitbewerber frag ich mich ob der beim Materialklauen auch gleich die Monteure mitklaut....
    Kalkulieren kann man das bei vielen nicht mehr nennen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    ach ja, liest der überhaupt noch mit?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von Gipser Beitrag anzeigen
    ach ja, liest der überhaupt noch mit?
    vermutlich ja..aber ob er sich bei den Kommentaren nochmal meldet?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    wenn nicht ist er selber Schuld, wir helfen ihm ja gerne, aber ein bisschen Ironie muss schon sein, oder????
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    MoRüBe
    Gast

    Sag mal Ralf...

    ... liest Du nie die Angebote bei mH??? Da wird doch sowas zum Pauschalstandardpreis von 500 Euronen angeboten. Material durch AN selbstverfreilich. Und irgendwann ersteigert dasdann jemand für 379, weils ein anderer für 380 angeboten hat. Also, wozu kalkulieren???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Rheinhessen
    Beruf
    Dipl.Betr.Wirt
    Benutzertitelzusatz
    Stadtrat
    Beiträge
    6,190
    Zitat Zitat von MoRüBe Beitrag anzeigen
    ... liest Du nie die Angebote bei mH??? Da wird doch sowas zum Pauschalstandardpreis von 500 Euronen angeboten. Material durch AN selbstverfreilich. Und irgendwann ersteigert dasdann jemand für 379, weils ein anderer für 380 angeboten hat. Also, wozu kalkulieren???
    ...doch...er vergibt alle Aufträge über mh....er würds aber nie zugeben..

    *duck und weg*
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen