Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30

Wir sind ratlos

Diskutiere Wir sind ratlos im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Medizin
    Beiträge
    7

    Wir sind ratlos

    kurz vor dem Einzug dringt im gesamten Keller Wasser ein, wir bauen mit Bauträger und Architekt laut Baubeschreibung wurde unser Keller als Weisse Wanne erstellt.

    Auch weitere Anwohner haben die selben Probleme ?

    Wir haben viele Fotos vom Hausbau auch von dem Fundament das im Wasser steht.

    Wie sollen wir uns verhalten ?


    Thomas Haury
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Wir sind ratlos

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Südbaden
    Beruf
    IT-Consulting
    Benutzertitelzusatz
    Heimwerker
    Beiträge
    51
    Wo kommt das Wasser her - hat sich da Regen gesammelt oder kommt das aus dem Erdreich?

    Habt Ihr mehr Bilder von der Ausführung der Bodenplatte - wie sieht der Untergrund aus - Bodengutachten vorhanden?

    Gruss
    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein / Hamburg
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Freischaffender Architekt, öbuv SV für Hochbau
    Beiträge
    2,580
    was ist denn das für ein rohr (?), das da rechts zu sehen ist? entwässerung des nachbargrundstückes? ;--)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Bayern
    Beruf
    ---
    Beiträge
    288

    ach du scheisse....

    helft mir auf die Sprünge Forenteilnehmer...bin ich blöd, ober seh ich auf den Bildern kein Fugenband...
    Frage an den Fragensteller...habt Ihr kein Fugenband eingebaut??
    Warte verzeifelt auf Antwort...oh je, oh jeminie....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Bayern
    Beruf
    ---
    Beiträge
    288

    is wohl doch ein fack, oder`??

    weil keiner weiterhin dazu stellung nimmt...na ja jeder fällt mal rein!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Medizin
    Beiträge
    7
    Markus das Wasser ist schon seit dem Ausgraben da !
    der Architekt sagte was von guten Boden aber mit Wasser, soweit wir wissen wurde ein Bodengutachten in Auftrag gegeben.

    Welches Rohr Herr Nielson ? dort wo auf den Bild Erde ist steht heute ein Haus.

    Geigei was ist ein Fugenband ? wir sind leider Laien können Sie uns erklären was es mit dem Fugenband auf sich hat ?

    Thomas Haury
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    naja, fugenband ist definitiv nicht da.
    wurde vor dem betonieren der aussenwände ein "gummistreifen" entlang der wandaufstandsfläche verlegt (das wäre ein quellband, dem man wunderbare abdichtende eigenschaften zuschreibt) ??

    wurde zumindest versucht, eine schwarzabdichtung auf den kellerwänden aufzubringen?

    nochmal die frage nach dem baugrundgutachten?
    bemessungswasserpegel?

    wurden die nachbarhäuser von der gleichen baufirma gebaut?
    war der architekt von ihnen beauftragt oder für den bauträger tätig?
    sind schon alle rechnungen gezahlt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416

    steht heute ein Haus ?

    wenn ich´s richtig definier dann stellt dies die Haustrennwand da ?

    vielleicht Doppelwand und Quellband ... würd zur gesamtengepressten Anschlussbewehrung passen.

    "wo" drückt das Wasser eigentlich rein ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Südbaden
    Beruf
    IT-Consulting
    Benutzertitelzusatz
    Heimwerker
    Beiträge
    51
    Also steht die Bude im Wasser.

    Was sagt denn das Bodengutachten - das müsste Dir doch vorliegen????

    Und was sagt der Architekt zum Wasser im Keller?

    Gibt es sowas wie eine Drainage?

    Stell doch noch ein paar Bilder - von vor dem betonieren.

    Gruss
    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Bayern
    Beruf
    ---
    Beiträge
    288

    so sieht ein fugenband aus!!

    es dichtet die verbindung Bodenplatte - Wand gegen Grundwasser oder ähnliches ab...bitte bitte in der Baubeschreibung danach suchen!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Medizin
    Beiträge
    7
    MLS die letzten beiden Raten sind noch nicht beglichen, das mit diesen Gummistreifen verstehen wir nicht, der Architekt ist unseres Wissens beim Bauträger angestellt, ja das baut alles unser Bauträger

    Josef leider verstehn wir nicht was Sie meinen, wir vermuten das Wasser dringt durch das Fundament unser Architekt behauptet das wär noch Restfeuchte von Bauen und will erstmal trocknen, die Wände sind alle sehr nass in den Bodenfugen sieht man Wasser ?

    geigei in unserer Baumappe steht nur weisse Wanne ?

    Thomas Haury
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Medizin
    Beiträge
    7
    nein so sah das nicht aus die Wände brachte ein Lkw, wir schauen nochmals nach den Bildern.

    kann man sowas von innen richten ? ab Montag kommt der von uns beauftragte Gärtner.

    Thomas Haury
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Südbaden
    Beruf
    IT-Consulting
    Benutzertitelzusatz
    Heimwerker
    Beiträge
    51
    Architekt ist Angestellter des Bauträgers? Bon jour tristesse, da ware sie wieder, meine drei Probleme ...

    Was ich unglaubwürdig finde ist die Aussage dass das Wasser das jetzt plötzlich kommt und sogar in den Fugen steht die Restfeuchte vom Bau sein soll. Im Bau ist sicher eine Menge Wasser - aber kommt das jetzt plötzlich so massiv raus?

    Vorsichtig gesagt - ich würde es für eine gute Sachen halten wenn Ihr Euch mal ganz langsam nach einem erfahrenen SV umseht. Von dessen Feststellungen könnte man dann abhängig machen ob die restlichen Raten bezahlt werden. Mit dem Garten würde ich noch warten.

    Macht doch mal ein paar Bilder vom Keller wo man die Feuchtigkeit / Nässe gut sieht und stell sie hier ins Forum.

    Grundsätzlich würde ich den Aussagen des Bauträgerarchitekten kein Stück weit Vertrauen - ganz speziell dann nicht wenn Sachen unklar ist. Der Architekt hat nicht den Job Euch zu beraten sondern er muss seinem Boss Geld bringen und Geld sparen.

    Gruss
    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beruf
    Medizin
    Beiträge
    7
    sobald die Fotos vom Labor zurück sind hängen wir sie hier an !

    was ist ein erfahrener SV ?

    Thomas Haury
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Südbaden
    Beruf
    IT-Consulting
    Benutzertitelzusatz
    Heimwerker
    Beiträge
    51
    SV = Sachverständiger.

    Vielleicht findet sich ja einer aus deiner Gegend hier im Forum.

    Gruss
    Markus
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. "Trittschalldämmung" bei unterkellerter Garage
    Von HaJue im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 21:18
  2. Balkonbeleuchtung
    Von kgh im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.03.2004, 18:58
  3. Weisse Wanne von Knecht
    Von Gast im Forum Abdichtungen im Kellerbereich
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 08:42
  4. Diverse Probleme
    Von Ralph im Forum Beton- und Stahlbetonarbeiten
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 26.07.2002, 07:00
  5. Hausdrainage hängt am Schmutzwasserkanal
    Von atoteles im Forum Tiefbau
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.05.2002, 08:51