Werbepartner

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Zuerst Fenster oder Putz?

Diskutiere Zuerst Fenster oder Putz? im Forum Fenster/Türen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3

    Frage Zuerst Fenster oder Putz?

    Hallo,
    ich möchte mein Kellerraum von innen verputzen (bis jetzt unverputzt). Es kommt auch ein neues Fenster rein (Kunststofffenster mit Doppelverglassung statt jetzt einfaches Stahlgitterfenster).
    Sollte ich erstmal das Fenster austauschen oder doch erstmal verputzen? Wie sieht die Schnittstelle zw. Fenster und Putz aus? Ob es vielleicht auch ausreicht, die Wand nur bis zur Fensteröffnung zu verputzen? Oder muß die Öffnung bis zum Fensterrahmen verputzt werden?

    Danke und Gruß
    Max
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zuerst Fenster oder Putz?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Hausfrau
    Benutzertitelzusatz
    Aber das muß eine Hausfrau ja nicht wissen!!
    Beiträge
    1,813
    Mach's wie Pfarrer Nollte, der machte wie er's wollte.

    Beides ist möglich! Mann kann nur bis zum Eckwinkel putzen und dann das Fenster setzen und dann wieder mit dem nassen Putz anfangen.

    Aber warum nicht in einem Aufwasch???

    Gruß

    pauline
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Baden-Baden
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von pauline10 Beitrag anzeigen
    Mach's wie Pfarrer Nollte, der machte wie er's wollte.

    Beides ist möglich! Mann kann nur bis zum Eckwinkel putzen und dann das Fenster setzen und dann wieder mit dem nassen Putz anfangen.

    Aber warum nicht in einem Aufwasch???

    Gruß

    pauline
    Hallo,
    bin Laie, deswegen dumme Frage. Was heißt denn in einem Aufwasch?
    Gruß
    Max
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von janjan
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Dresden
    Beruf
    fensterbauer
    Beiträge
    269
    dumme Frage.
    quatsch, gibts nicht.....
    ....bau Dir Dein neues Fenster ein,und danach innen auf das Fenster anputzen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bei Kiel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    356
    Zitat Zitat von janjan Beitrag anzeigen
    quatsch, gibts nicht.....
    ....bau Dir Dein neues Fenster ein,und danach innen auf das Fenster anputzen...
    Wieso Quatsch?
    wieso gibt es den Ausdruck "in einem Aufwasch" nicht?

    Damit ist gemeint, dass man Dinge auf einmal, oder sukzessive machen kann. Hier: erst Fenster einbauen und dann alles verputzen.

    Gibts auch im Englischen: all in one go....
    oder two in one..nicht zu verwechseln mit "hole in one...."
    oder das alte Sprichwort: "first putz, first serve."...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Jürgen V.
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordrein Westfalen- OWL-Kreis Paderborn
    Beruf
    SHK
    Benutzertitelzusatz
    Alle Menschen sind klug: die einen vorher, die and
    Beiträge
    979
    Die kennen auch kein Feudel
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von janjan
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Dresden
    Beruf
    fensterbauer
    Beiträge
    269
    Wieso Quatsch?
    wieso gibt es den Ausdruck "in einem Aufwasch" nicht?
    Hallllllo???? .haitabu....erst mal Text lesen>>Sinn erfassen>>dann lospoltern
    ....""quatsch"",hier nur für Dich die Erklärung!!!... bezieht sich auf: es gibt keine dummen Fragen!!!!..... normalerweise
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Es kommt auch ein neues Fenster rein (Kunststofffenster mit Doppelverglassung statt jetzt einfaches Stahlgitterfenster).
    In den Fall sollte das Fenster ja fachgerecht eingebaut werden und das heißt mit allen 3 Dichtebenen.
    Und das geht vernünftig nur mit hinterher einputzen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    1,177
    ...und mit der Antwort aus mind. 2 Foren weiß der Fragesteller jetzt auch, wie er es richtig machen sollte, ODER?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ulm
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    4,821
    Na gut, das darf bezweifelt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen