Ergebnis 1 bis 5 von 5

Sockelfliese vorsichtig lösen

Diskutiere Sockelfliese vorsichtig lösen im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    69

    Sockelfliese vorsichtig lösen

    Hallo Zusammen,

    kann mir einer sagen, wie man eine Sockelfliese (Material Granit) sauber von der Wand lösen könnte. Die Sockelfliese ist mit Mörtel an der Wand (KS und Tapete) geklebt. Der Sockel ist ca. 7 cm hoch.

    Welches Werkzeug ist dafür notwendig und welche Schritte würdet ihr empfehlen?

    Grund: Es soll geklärt werden, ob die Bodenfliese darunter direkt an die Wand stößt oder nicht und die Sockelfliese soll danach mit Abstand zur Bodenfliese wieder angebracht werden (zur Zeit hängt die Sockelfliese direkt auf der Bodenfliese auf).

    Danke und viele Grüße, runnerz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sockelfliese vorsichtig lösen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Wenn (wie heutzutage meist) im Dünnbettverfahren geklebt wurde, also nicht direkt auf den Stein, sondern auf den Putz:

    Einfach eine Spachtel von oben dazwischenschlagen und so abschnittweise die Sockelriemchen lösen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    erst vorsichtig die Fuge entfernen. Sonst kann die Nachbarplatte beschädigt werden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Controller
    Beiträge
    69
    @Julius: Ja, darunter ist nur millimeter Putz im spitzverfahren aufgetragen worden.

    @Robby: Also die beiden Fugen an den Seiten zu den anderen Fliesen. Das wird doch auch Fugenfüllmaterial sein, wie bei der Bodenfliese, oder? Wie bekommt mann dieses Fuge sauber weg?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,844
    vor allem gaaaaanz vorsichtig, da der Granitsockel leicht bricht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen