Ergebnis 1 bis 2 von 2

"Mini Einbauleuchten" bzw. Installation bei Niedervolt

Diskutiere "Mini Einbauleuchten" bzw. Installation bei Niedervolt im Forum Elektro 2 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Essen
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    41

    "Mini Einbauleuchten" bzw. Installation bei Niedervolt

    Hallo zusammen,

    in unserem neuen Treppenhaus (Altbau, er wurde ein Deckenschnitt durchgeführt) möchten wir nun an einem kleinen Vorsprung Einbaustrahler verbauen. Leider stehen nur. ca 4cm Einbautiefe und ein Einbaudurchmesser von ca. 3 cm zur Verfügung.

    Nun habe ich zwar schon einige Spots gefunden, die den Anforderungen entsprechen, allerdings alles NV-LEDs. Hierzu nun ein paar Fragen:

    Kennt jemand ein entsprechendes Produkt im Hochvoltbereich? Ich würde gern um Trafos etc. herumkommen.

    Falls es doch zum Einsatz von NV Technik kommt, wo ist das Trafo zu platzieren? Kann ich dieses NACH den Schaltern einbauen? Ich frage deshalb, weil bei Einbau vor den Schaltern (Treppenhaus/Kreuzschaltung) eine beachtliche Kabellänge zusammenkommt, was im NV Bereich nicht unproblematisch ist?!

    Falls ich das Trafo NACH den Schaltern montieren dürfte, kann ich doch parallel noch weitere Leuchten ansteuern? Da es sich um das Treppenhaus handelt, sollte idealerweise auch noch eine 230V Lampe in der oberen Diele im gleichen Stromkreis gesteuert werden.

    Danke für Eure Tipps & Gruß, Pedda
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. "Mini Einbauleuchten" bzw. Installation bei Niedervolt

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    BaWü
    Beruf
    ITler
    Beiträge
    400
    Schau dir mal die Planex(?) von Megamann an - sehr flach und energiesparend.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen