Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Zimmer Isolieren

Diskutiere Zimmer Isolieren im Forum Energiesparen, Energieausweis auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    2

    Zimmer Isolieren

    Wir wohnen in einer Altbauwohung (bj 1900, eigentum) 1. OG, die Wohnung streckt sich sowohl über das Haupthaus als auch eine Anbau mit Flachdach. Im Anbau teil besitzen wir die oberste Wohnung. Das Zimmer am Ende dieses Anbau ist spürbar kälter als der näschste Raum, gestern Abend 16.5 Grad gegenüber 18.5. gemessen.

    Das betroffene Zimmer hat den Zugang zum Balkon, Kunststofffenster / Tür mit Doppelverglasung und die Zimmerdecke ist zirka. 25 cm tiefer als im nächsten Raum, sonst sind die Räume eigentlich identisch.

    Welche Möglichkeiten gibt's die Isolierung in diesem Raum (Schlafzimmer) zu verbessern? Wir möchten/können zur Zeit nur Masßnahmen innerhalb der Wohnung durchführen.

    Vielen Dank.

    mgaltbau
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zimmer Isolieren

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Eigentum (wenn ja: nur Wohnung oder ganzes Haus) oder gemietet?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,841
    Julius, alder frangge, les doch mal die erste Zeile......
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Mathematiker
    Benutzertitelzusatz
    Gebäudediagnostiker
    Beiträge
    1,316
    Lass eine Innen- und Außen-Thermographie machen, setze dazu auch unterstützend ein Blowerdoorgerät ein!

    Damit erhälst Du eine fundierte Grundaussage zur thermischen Beschaffenheit der Aussenbauteile (Wärmebrücken/Leckagen).

    Im Bedarfsfall ist auch eine darüber hinausgehende Messung der U-Werte kritischer Bereiche denkbar.

    KPS
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Beruf
    Informatiker
    Beiträge
    2
    Vielen Dank, wer macht sowas und mit welchen Kosten sind zu rechnen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen