Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dach isolieren

Diskutiere Dach isolieren im Forum Sanierung konkret auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Dachau
    Beruf
    Bürotante
    Beiträge
    6

    Dach isolieren

    Bitte jetzt nicht steinigen für diese "Laienhafte" frage (bin halt auch ne Frau)

    Aber wir sind daran ein Haus Bj. 1966 zu kaufen. U.A. ist das Dach nicht isoliert, dh. mann sieht die blanken Ziegel, die aber völlig in Ordnung sind.
    Meine Frage wäre, wie man so ein Dach isolieren kann, damit man dort z.B. ein Gästezimmer unterbringen kann und welche Kosten auf einen zukommen. Natürlich würden wir das- sofern machbar- auch selber machen. Welche Kosten kämen denn da auf uns zu? Lohnt sich das oder sollte mann gleich das Dach neu eindecken? Auch müßte mann den Boden (Beton) ggf. auch isolieren.
    (Leider Doppelposting, da ich vorher versehentlich in der Rubrik Neubau war...)

    Wäre über Tipps sehr dankbar, da ich mich auf diesem Gebiet echt nicht auskenne.

    Grüße aus dem Bayernländle

    sunshine
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dach isolieren

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Oberhessen
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    10
    Eigentlich kein Hexenwerk sunshie! Hab´ ich vor zehn Jahren einmal und jetzt auch wieder gemacht: Abdecken, ggflls. die Sparren aufdoppeln, darauf profilierte Platte, darauf Konterlattung, Lattung und wieder decken. Schwierig sind nur die Nebenschauplätze Kamin und Traufe mit Rinne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Gast943916
    Gast
    machbar ist alles, von der Dämmung bis hin zum Ausbau des Dachgeschosses, aber vorher sind viele Fragen zu klären, z.B.:
    - Zustand des Daches
    - ist es dicht
    - Sparrenstärke
    - Größe des DG´s (wegen Kostenermittlung)
    da ist es am besten man klärt das vor Ort mit einem Fachmann,
    Grüße aus dem Frankenland
    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen