Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Garagenbodenplatte abdichten wenn Estrich schon drinn ist?

Diskutiere Garagenbodenplatte abdichten wenn Estrich schon drinn ist? im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    Pedro
    Gast

    Frage Garagenbodenplatte abdichten wenn Estrich schon drinn ist?

    Hallo,

    aus anderen Beiträgen habe ich erlesen, dass man auf der Bodenplatte der Garage eine Schweissbahn aufbringen soll, dann Folie, dann Estrich.

    Bei mir sieht der Aufbau auch so aus, allerdings fehlt die Schweissbahn ersatzlos. Der Verkäufer sagte mir, dass ist Estrich auf Trennlage. Die Folie sind übrigens Bahnen mit ca. 1m Breite.

    Frage, kann ich da jetzt noch etwas an der Abdichtung verbessern? Ein Bekannter meinte, ohne die Schweissbahn kommt Feuchtigkeit von unten in die Garage und die Luftfeuchtigkeit erhöht sich, was wiederum zu Rost an in der Garage gelagerten WErkzeugen führt.

    Habt Ihr einen Vorschlag?

    Grüße
    Pedro
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Garagenbodenplatte abdichten wenn Estrich schon drinn ist?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Westerwald
    Beruf
    Maurer/Säurebauafachmonteur
    Benutzertitelzusatz
    Nichts
    Beiträge
    125

    Re: Garagenbodenplatte abdichten wenn Estrich schon drinn ist?

    Original geschrieben von Pedro

    Habt Ihr einen Vorschlag?

    Grüße
    Pedro
    Epoxydharz Versiegelung und Beschichtung, Teuer.
    Grundierung, Abstreuen mit Buntem Sand anschließend Versiegeln.
    Oder
    Grundierung, Abstreuen mit Quarzsand anschließend versiegeln mit eingefärbten Epoxydharz.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von bauhexe
    Registriert seit
    02.2003
    Ort
    unterm Weißwurschtäquator
    Beruf
    Dipl. Bauingenieurin
    Benutzertitelzusatz
    high tech heXenhäuser
    Beiträge
    1,188
    Für Querlüftung sorgen.
    Das Tor ist sowieso nicht dicht.
    Außerdem ... wenn's geregnet hat tropft ja auch Wasser vom Auto.
    Ich würde den Boden nun nicht mehr vergolden. Z.B. hat jede Fertiggarage Lüftungsschlitze an der Rückwand.
    Also einfach die Kirche im Dorf lassen, oder befindet sich unter der Garage eine Quelle?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Lebski
    Gast
    Also von oben Dampdicht machen, ist Gefährlich:
    Die meisten Beschichtungen halten das nicht aus.
    Fraglich ist auch, ob der Estrich überhaupt zur Aufnahme eine Beschichtung geeeignet ist.

    Man müsste eigentlich noch wesentlich mehr über die Konstruktion wissen, um Abschätzen zu können, ob hier Überhaupt ein Problem vorliegt.

    Mal zu Nachlesen:
    http://www.verlagbt.de/fwbau/pdf/2-2000-10-02.pdf

    Eigentlich sind kaum Probleme zu erwarten, die durch Lüften nicht in den Griff zu bekommen sind.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Gast10
    Gast

    Interessante Antworten vom Estrichprofi

    Aus persönlicher Erfahrung: bei einigermaßen vernünftigem Untergrund bringt die meiste Feuchtigkeit das Auto ein, besonders im Winter, wenn der anhaftende Schnee runterfällt. Wir haben zwei Garagen nebeneinader stehen: eine gut belüftete Blechgarage mit Kiesboden und eine schlecht belüftete gemauerte mit Betonboden. Die Blechgarage ist schön trocken und in der gemauerten ist es immer richtig feucht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

Ähnliche Themen

  1. Zu dünner Estrich Baumangel
    Von Reneju im Forum Baumurks in Wort und Bild
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 23:43
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 05:57
  3. Estrich frisst Reifen!!??
    Von Ratlos im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2003, 21:00
  4. Erst Estrich oder Innenausbau
    Von Schoepf im Forum Estrich und Bodenbeläge
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2003, 17:55
  5. Badewanne auf Estrich?
    Von Gast im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2003, 23:21