Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    51

    Richtige Füllmenge für Feststoffbrenner

    Hallo,

    wir haben einen gebrauchten Feststoffbrenner "Sieger FB 34" günstig bekommen. Der Kessel funktioniert einwandfrei und ist dicht. Allerdings haben wir ein paar Anlaufschwierigkeiten. Wir haben über neun Ecken gehört und auch schon gelesen, dass der Kessel bei richtiger Anwendung locker zwischen acht und 12 Stunden brennt. Wir schaffen es gerade mal für drei Stunden. Dann geht er langsam aus. Die Einstellungen am Kessel sollten alle richtig sein. hierzu nun folgende Fragen:

    1. Muß der Koks vollständig glühen oder glühen nur die unteren Schichten und oben kanns ruhig schwarz sein?

    2. Sollen wir besser Brechkoks 2 oder 3 nehmen?

    Es ist ein 4-Wege-Mischer verbaut, der i.d.R. so steht, dass alles aus dem Kessel in den vorlauf geht.

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Richtige Füllmenge für Feststoffbrenner

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren