Ergebnis 1 bis 2 von 2

HT-Rohre trennen

Diskutiere HT-Rohre trennen im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Daheim
    Beruf
    Energieelektroniker
    Beiträge
    2

    HT-Rohre trennen

    Hallo !
    Nettes Forum hier ! Wie trennt man HT-Rohre voneinander, wenn sie extrem zusammenkleben, ohne das sie zerbersten ? Bei mir sind die Rohre danach immer hinne ! Habt ihr ne gute Idee ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. HT-Rohre trennen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    In welcher Einbausituation ?

    Je nachdem was das für ein Geraffel ist tut man sich da manchmal elend schwer.
    DN 50 und 70 kriegt man oftmals alleine noch auseinander ... bei DN 100 geht da regelmäßig nur noch was zu zweit. Der eine hält das Zeug der andere dreht an den Formstücken ... meistens gehts dann mit einiger Kraftanwendung auseinander.

    Allerdings kommts stark drauf an was für ein Gleitmittel eingesetzt wurde.
    Schmierseifenähnliche Produkte bleiben über einen längeren Zeitraum gleitfähig, heisst die Muffenverbindung bleibt beweglich.
    Es gibt aber auch anderes Zeugs, stark parfümiert, das bildet nach längstens 2 Tagen nen silikonartigen Belag und die Steckverbindung hält nahezu bombenfest wie geklebt ... selbst zu zweit nach 3 Tagen kaum noch lösbar.

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen