Werbepartner

Ergebnis 1 bis 12 von 12

Türbogen Entfernen

Diskutiere Türbogen Entfernen im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    jackjones
    Gast

    Türbogen Entfernen

    Hallo Zusammen, ich bin gerade am Renovieren unseres Reihenhäuschens Bj 90.

    Die ehemaligen Besitzer haben leiden einen Türbogen in eine Tragende Wand
    machen lassen. Ich möchte diesen entfernen und eine normale 86er Tür einbauen.

    Ich weiss aber leider nicht ob der Türbogen einen Sturz hat oder ob der so gemauert wurde.
    Die Wand besteht aus Ziegelsteinen.

    Weis jemand Rat?

    Besten Dank im Voraus

    Jack
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Türbogen Entfernen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Putz abschlagen und schauen, ob ein Sturz drüberliegt.
    Evtl IST der Bogen der Sturz.

    MfG
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,991
    warum entfernen? Bogen bis OK Türzarge mit GK verschliessen, Zarge setzen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    jackjones
    Gast
    Der Türbogen ja nur 2m hoch. Sonst wäre es ein einfaches gewesen....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,991
    na dann #2
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    jackjones
    Gast
    Sorry, Nummer 2 ????

    Verstehe ich nicht, hilf mir doch bitte auf die Sprünge.

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    gast3
    Gast
    Zitat Zitat von jackjones Beitrag anzeigen
    Sorry, Nummer 2 ????

    Verstehe ich nicht, hilf mir doch bitte auf die Sprünge.

    Gruss
    Ralfs Beitrag (Nr. 2)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    jackjones
    Gast
    Wenn ich das so mache dann habe ich doch eine Türe mit nur 1.57 Höhe
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    gast3
    Gast

    ?????

    Zitat Zitat von jackjones Beitrag anzeigen
    Wenn ich das so mache dann habe ich doch eine Türe mit nur 1.57 Höhe
    - durch Putz abschlagen und nachgucken ?

    versteh ich nicht ...

    Du sollst doch nur klären, ob da ein Sturz ist oder eben nicht.





    Gruß

    Helge
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    jackjones
    Gast
    ACCCCCCCCCHSOOOOOOOOOOOO,

    Beitag 2 ich dache die ganze Zeit Antwort 2 Sorry

    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,991
    nimm mal die Füße hoch und schau ob ne Leitung drunter ist....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Offenbach
    Beruf
    Dipl.-Ing
    Beiträge
    2,445
    Also, wenn da kein Sturz ist und der eigentliche Türbogen das tragende Element, dann ist folgendes zu tun um diesen zu entfernen:
    - Löcher in das Mauerwerk über dem Türbogen stemmen (2 Stück bei einem Meter Breite reichen; direkt über OK einzubauendem Sturz)
    - Kanthölzer durch die Öffnungen 'stecken' (im 90° Winkel zur Wand) und mit Stützen abstützen
    - den gemauerten Bogen rückbauen
    - Auflagertaschen für den Sturz stemmen
    - Fertigteilsturz einbauen und mit Unterstopfmörtel unterfüttern
    - senkrecht zur Wand eingebrachte Kanthölzer und Abstützungen entfernen
    - Löcher fachgerecht schliessen
    - Verputzen wenn gewünscht

    Alles klar?

    Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen