Ergebnis 1 bis 5 von 5

Außenputz/ Übergang zum Simskasten

Diskutiere Außenputz/ Übergang zum Simskasten im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Burg
    Beruf
    Altenpfleger
    Beiträge
    2

    Außenputz/ Übergang zum Simskasten

    Liebe Experten,

    habe folgendes Problem. An einigen Stellen meines Eigenheimes brechen Putzstücke (Außenputz) heraus. Genau an den Stellen wo der Übergang zu Holz des Simskasten ist. Mein Haus ist jetzt 4,5 Jahre alt. Der Außenputz ist Quick Mix. Die Baufirma habe ich schon konsultiert, eine Baumängelanzeige geschrieben. Aber wie immer tut sich nichts. Keine Reaktion von Seiten der Baufirma.
    Der Chef der Firma schiebt das Ausbrechen des Putzes auf Kyrill. Angeblich soll an diesem Tag die Dachlast so groß gewesen sein, dass Spannungen zwischen Dach und Fassade aufgetreten sindund deshalb der Putz herausbricht. Wer kann mir helfen?
    Freue mich auf eure Hinweise. Vielen Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Außenputz/ Übergang zum Simskasten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    1,177
    >>>>>>>>>> Bilder!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Burg
    Beruf
    Altenpfleger
    Beiträge
    2
    Bilder sind online!

    Vielen Dank.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Hundertwasser
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Harburg
    Beruf
    Malermeister
    Benutzertitelzusatz
    Maler und Landstreicher
    Beiträge
    3,261
    Das auftretende Problem hätte durch einen Kellenschnitt vermutlich vermieden werden können. Dieser ist aber Stand der technik und hätte somit ausgeführt werden müssen. Das Fehlen des kellenschnitts ist der MAngel, das abplatzender Putz der Folgeschaden. M. E. ist der Handwerker also zur Mängelbeseitigung verpflichtet.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2008
    Ort
    Köln
    Beruf
    Stuckateurmeister
    Beiträge
    1,177
    Dem ist nichts hinzuzufügen, der Unternehmer ist zur Mängel- und Schadensbeseitigung verpflichtet. Kyrill sei schuld daran, der ist gut. Selbst wenn es so WÄRE, ist das völlig uninteressant, weil er eben einen Mangel in seiner Leistung hatte. Hätten Sie NUR den Schaden (Abplatzungen) ohne Mangel (fehlende Fuge), wäre zu beweisen woher der Schaden kommt (evtl. durch Kyrill). Jeder SV wird ihnen bestätigen, dass der Schaden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aus dem Mangel der fehlenden Fuge herrührt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen