Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792

    Zusatzaufwand für Statiker

    Hallo,

    bei uns bezahlt das Architekturbüro den Statiker laut Bauvertrag . Wie sieht es mit den Kosten aus, die entstehen, wenn der Statiker nach Abschluß seiner 'normalen' Aufgaben nochmals auf die Baustelle gebeten wird, weil z.B. durch ausgeführte Arbeiten die Statik nicht mehr den Anforderungen entspricht bzw. die Gefahr hierfür besteht und er dies prüfen soll.

    FH
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Zusatzaufwand für Statiker

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beruf
    SW Entwickler
    Beiträge
    792
    ... Nachtrag: Muss der Statiker den Bau 'abnehmen'?
    FH
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    Kornwestheim
    Beruf
    Bauingenieur
    Benutzertitelzusatz
    Nachdenken kostet extra.
    Beiträge
    5,636
    Der "Statiker" nimmt üblicherweise keinen "Bau" ab.

    Was steht im Vertrag/ den Verträgen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Selm
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von FirstHouse Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei uns bezahlt das Architekturbüro den Statiker laut Bauvertrag .
    Dann wird der Statiker sicherlich an die 10 € die Stunde verdienen...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen